advertorial
Factory Evolution GmbH
Factory Evolution GmbH

Schneller, anpassungsfähiger und kundenorientierter in Zeiten des stetigen digitalen Wandels – die Factory Evolution befähigt Organisationen in agilen und modernen Arbeitsweisen und Organisationsstrukturen

Zukunft der Arbeit

Für Unternehmen ist es eine gute Fähigkeit, zu erkennen, dass die erfolgreichen Muster und Managementkonzepte von gestern nicht mehr die Ergebnisse von morgen produzieren werden. Die Herausforderungen in Zeiten des digitalen, technologischen und kulturellen Wandels sind für Unternehmen sehr vielseitig. Businessmodelle sind nur noch bedingt marktfähig oder ändern sich rasant. Dazu kommt die Notwendigkeit, den Anschluss an die Digitalisierung nicht zu verpassen. Die klassischen formalen Strukturen sind dazu nicht mehr leistungsfähig genug und Führungskräfte können diese Herausforderungen nicht allein bewältigen.

Sehen, verstehen, entwickeln – die Elemente einer wandlungsfähigen Organisation

Angesichts des Wandels gilt es zu erkennen und zu verstehen, dass Anpassungs- und Entwicklungsfähigkeiten der ganzen Organisation gefragt sind, um zukünftig auch noch Marktresonanz zu erzeugen. Um diese Fähigkeiten zu entwickeln, besteht die Notwendigkeit, im System Strukturen zu integrieren und wirkungsvollere Formen der Zusammenarbeit einzuführen. Die Kernfrage lautet: Wie organisieren wir zukünftig die Arbeit im System, damit Kundenwirkung, Wertschöpfung und Innovationskraft entstehen? Dazu sind moderne Arbeitsweisen und Organisationsstrukturen entscheidend. So sind zum Beispiel bereichsübergreifende Vernetzung und interdisziplinäre Zusammenarbeit wesentliche Erfolgsfaktoren, genauso auch Elemente aus dem Lean-Management, der Kontinuierlichen Verbesserung und des Teamlernens. Darüber hinaus braucht es ein Vorgehen, das Marktgeschehen systematisch aufzunehmen und in Produkte und Dienstleistungen zu übersetzen. Transparenz, iterative Arbeitsweisen und das Verständnis, dass Potenzialspannungen als Motor für die Organisationsentwicklung dienen können, sowie Prozesse der Entscheidungsfindung am Ort des Geschehens mit geteilter Verantwortung sind weitere Aspekte wirkungsvoller und moderner Zusammenarbeit.

Für eine erfolgreiche Transformation muss nicht nur der Wille zur Veränderung vorhanden sein, sondern es braucht auch einen starken Partner.

Nachhaltige Strukturen, effektiv und effizient eingeführt

Ein Transformationenprozess scheitert in Unternehmen statistisch zu 70 Prozent. Vielen Unternehmen fehlen die notwendige Erfahrung und die Sicht auf die kausalen systemischen Zusammenhänge. Zudem verhindern eingefahrene Gewohnheiten und unbewusste organisationale Muster den Prozess der Veränderung hin zu einem gewünschten Ziel-Zustand. In der Management-Literatur sind diverse Konzepte und Vorgehensweisen zu Prozess- und Organisationsentwicklung verfügbar und viele preisen den "heiligen Gral" an. Doch um die richtigen auszuwählen, sie auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens anzupassen und in einem passgenauen Businesssystem zusammenzuführen, sind viel Erfahrung, der Blick für das Wesentliche und vor allem Wirkungsorientierung gefragt. Um Ressourcen zu vermeiden und keine Zeit zu verlieren, lohnt sich die Investition in einen starken Partner, der ein passgenaues Businesssystem gemeinsam mit den jeweiligen Organisationen entwickelt und vor allem durch einen integrativen Arbeitsstil dafür sorgt, dass dieses zum gelebten Verhalten wird und Wirkung erzielt. Dadurch kann erfahrungsgemäß eine Verkürzung der Prozess- und Entwicklungsdurchlaufzeiten um 40 Prozent, eine Steigerung der Effizienz um 25 Prozent und eine deutliche Umsatzsteigerung aufgrund der Marktfähigkeit erreicht werden. Nebeneffekte sind eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit und eine Kultur, in der sich Flowzustände entwickeln können und die Arbeit einfach Spaß macht.

Factory Evolution – "Wir entwickeln wirkungsvolle und lebendige Arbeitssysteme"

Mit mehr als 15 Jahren Praxiserfahrung in der Transformation von Unternehmen und der Begleitung von Veränderungsprozessen geht das Team von Factory Evolution gemeinsam mit den Mitarbeitern des Kunden die Herausforderungen von heute und morgen an und erzielt nachhaltige Wirkung.