advertorial

Die eigene Wohnung verkaufen - leicht gesagt, schwerer getan

Wohnung verkaufen

Der Immobilienmarkt ist für Privatpersonen kaum zu durchschauen. So mancher, der seine Wohnung verkaufen wollte, ist verzweifelt an der Aufgabe oder musste den Vorgang unvorteilhaft abschließen. Die Inanspruchnahme von professionellen Immobilienvermittlern erspart Kunden nicht nur Nerven, sondern auch finanzielle Missgriffe.

Wohnung verkaufen? - Womit soll man da nur beginnen?

Die Entscheidung ist gefallen, die Wohnung soll veräußert werden. Das Wichtigste ist nun natürlich die Angebotsgestaltung. Zu niedrig soll der Preis nicht sein, schließlich möchte sich niemand übervorteilen lassen. Zu hoch allerdings auch nicht, sonst findet sich kein Käufer. Über vergleichbare lokale Angebote können sich private Eigentümer womöglich noch auf Immobilienportalen informieren, aber danach fangen die Schwierigkeiten schon an.

In eine professionelle Verkaufswertberechnung fließen neben Vergleichswerten nämlich auch der eigentliche Sachwert und der projizierte Ertragswert mit ein. Diese Informationen sind nicht nur für Wohnungseigner relevant, sondern auch für Kaufinteressenten bei der Finanzierung durch die Bank.

Danach steht die Frage der Präsentation: Wie gewinnen mögliche Käufer eine gute räumliche, idealerweise dreidimensionale Vorstellung des Objekts? Wie ist ein aussagekräftiges und ansprechendes Exposé zu gestalten? Muss man für Fotos von der Wohnung extra Einrichtungs- und Dekorationsgegenstände besorgen, um die Verkaufschancen durch attraktives "Staging" zu erhöhen? Und nicht zuletzt: Wie viel Zeit kann man für viele erfolglose Besichtigungstermine und langwierige Preisverhandlungen aufbringen?

Ein Service, der sich rechnet

Warum den Wohnungsverkauf nicht den Profis überlassen? Immobilienankäufer beziehungsweise -vermittler verfügen über die notwendige Expertise, einschlägige Erfahrung und ein weit gespanntes Netzwerk für einen erfolgreichen Vertragsabschluss.

Die spezialisierten Dienstleister nehmen Wohnungsverkäufern nicht nur alle administrativen Aufgaben ab, die Marketing, Besichtigungstermine, Verhandlungen und schließlich die Vertragsgestaltung umfassen. Immobilienvermittler haben außerdem den Überblick über den Markt und Vergleichsangebote. Sie ermitteln durch Zusammenarbeit mit zertifizierten Immobiliensachverständigen den angemessenen Objektwert, sodass Klienten gewinnbringend zum Verkauf kommen.

Ein guter Dienstleister für den Verkauf einer Immobilie wird innerhalb kurzer Zeit eine faire und transparente Objektbewertung vorlegen - und das verbindlich. Für Wohnungseigner bietet das die Garantie einer professionellen Einschätzung und finanzielle Sicherheit - ohne mühseliges Einarbeiten in die komplexe Materie.

Auf drei Wegen zum Erfolg

Professionelle Unterstützung beim Verkauf von Wohnungen und anderen Objekten bietet Immobilienguru.de. Das Unternehmen ist auf den deutschlandweiten Immobilienankauf spezialisiert - mit einem Schwerpunkt auf dem Rhein-Main-Gebiet, dem Rhein-Neckar-Kreis und dem Ruhrgebiet.

Durch ein eigenes Matching-System kann Immobilienguru.de den Verkauf von Wohnungen systematisieren und zielgerichtet konzipieren, unabhängig vom Alter und vom Zustand der Immobilie. Unterschieden werden dabei drei Verkaufsmodelle.

Bei "Direktverkauf" steht Immobilienguru.de als Käufer mit einem fairen Angebot ein. Bei Annahme wird der Kaufvertrag erstellt und ein Notartermin vereinbart. Die gesamte Abwicklung und die Kosten übernimmt Immobilienguru.de.

Beim "Profiverkauf" partizipiert der Kunde an den erprobten Vermarktungsstrategien des Dienstleisters, der die Immobilie zum vereinbarten Preis durch Makler vermitteln lässt.

Ein eigenständiger Verkäufer bleibt der Wohnungsbesitzer mit dem Angebot "Privatverkauf Plus", er wird jedoch während des ganzen Prozesses von Immobilienguru.de begleitet, zum Beispiel was eine verkaufsfördernde Anzeigengestaltung, die Käuferauswahl und die Vertragsformulierung betrifft.

Über ein Online-Bewertungstool auf Immobilienguru.de lässt sich eine erste Verkaufspreisschätzung kostenfrei einholen und bei weiterem Interesse die anschließende Besichtigung des Objektes und die Sichtung der Unterlagen vereinbaren. Der Kunde erhält bei Immobilienguru.de sogar eine 100-Tage Erfolgsgarantie für den Verkauf seiner Wohnung.