advertorial

Grenzen des Online-Marketings: Telemarketing für die optimale Platzierung von Innovationen

Vertriebsunterstützung

Neukundengewinnung für die IT/OT-Branche - eine individuelle Vertriebsunterstützung mittels Sales Ready Leads sorgt für die erforderliche Planbarkeit bei der Umsatzsteigerung.

B2B-Neukundenakquise für eine IT-Infrastruktur in Bestform

Auch wenn die schon allgegenwärtige Online-Marketing-Branche es gern allen Unternehmern glauben machen will: Ganz ohne Offline-Marketing geht es nicht - und wird es auch in Zukunft nicht gehen. Obwohl klassische Formen wie Telemarketing weniger populär sind und weniger Aufsehen um sie getrieben wird, trägt es in vielen Bereichen und Branchen immer noch zum alltäglichen Vertrieb bei. Und: Eine Hochglanzbroschüre in der Hand zu halten ist doch immer noch ein anderes Erlebnis als das Klicken auf ein Banner.

Für eine zeitgemäße Vertriebsunterstützung ist es sinnvoll, individuell und im Detail zielführende Überlegungen zur richtigen Wahl der Mittel anzustellen.

Vertriebsunterstützung mit methodischer, vertrieblicher und tatsächlicher fachlicher Kompetenz

Denn es gibt auch Märkte, in denen andere Methoden effektiver und effizienter sind als das reine Online-Marketing. Und dafür gibt es Gründe. Bei einer Betrachtung der Struktur der riesigen Märkte im Umfeld von IT (Information Technology) und OT (Operational Technology) zeichnen sich folgende Merkmale ab: kurze Innovationszyklen und daraus abgeleitet ein dauerhaft hoher Bedarf, unspezifische Zielgruppen in Bezug zur jeweiligen Branche, eine hohe Komplexität der angebotenen Lösungen sowie hohe individuelle Anforderungen mit speziellen, erklärungsbedürftigen Use Cases. Daraus folgen für dieses Marktsegment zwei grundlegende Herausforderungen - der frühzeitige, produktive Kundenkontakt sowie die persönliche Kundenansprache, um auf individuelle Bedürfnisse eingehen zu können.

Dementsprechend ergibt sich schon daraus viel Potenzial für eine höhere Abschlussquote. Zu berücksichtigen ist, dass klassische Methoden wie "Nurturing", umfassende Informationssammlungen in CRM-Systemen und die Verwendung klassischer BANT-Kriterien in der Kaltakquise heute als überholt gelten und damit nicht mehr den notwendigen Erfolg sichern. Agile Vorgehensweisen, die individuell und direkt und damit effizient den Kunden mit neuen, in immer kürzeren Abständen auftretenden Themen erreichen, sind dagegen eine zukunftsfähige Vertriebsunterstützung. Gestützt durch fundiertes fachliches und methodisches Know-how können so gezielt Handlungsbedarfe identifiziert und adressiert werden. Dabei müssen auch traditionelle Rollenmodelle und Aufgabenverteilungen im Vertrieb neu überdacht werden. Denn: Fehler werden in partnerschaftlichen Beziehungen besser als in hierarchischen erkannt und vermieden, für innovative Themen sind mehr gut ausgebildete Hunter im Vertrieb erforderlich. Zudem sollten spezielle Aufgaben wie die Erstansprache von Spezialisten erledigt werden.

Moderne Marketingstrategien: Die Stunde des Innovation Placement

Für einen effektiven und effizienten Vertrieb liefert enVoice mit seinen Innovation Placement Specialists jährlich in über 100 innovativen IT/OT-Kampagnen Sales Ready Leads für das planbare Wachstum vieler IT-Branchengrößen. Mit vergleichsweise kleinen Budgets können dabei ROIs von 50, 100 oder mehr - bezogen auf die direkte Investition - erzielt werden. Innovation Placement ist das Telemarketing von heute.