advertorial

Übersetzungsbüro in Österreich dolmetscht und übersetzt für den Außenhandel

Übersetzungsbüro Österreich

In einer globalisierten Welt kommt dem Außenhandel eine immer größer werdende Bedeutung zu. Der wichtigste Außenhandelspartner Österreichs ist nach wie vor Deutschland. Doch auch mit fremdsprachigen Ländern wird Handel betrieben. In Ländern, in denen nicht Deutsch gesprochen wird, sind korrekte Übersetzungen unersetzlich. Ein Übersetzungsbüro in Österreich bietet professionelle Übersetzungen und Dolmetschtätigkeiten für den Import und Export in mehr als 100 Sprachen.

social

Zahlen zum Außenhandel

Seit 1980 sind die Exporte in Österreich um das 8,5-fache gestiegen. Bei den Importen sieht die Situation ähnlich aus, wenngleich sie die Exporte um derzeit 5,5 Milliarden übersteigen. Aktuell erwirtschaftet Österreich fast sechs von zehn Euro durch den Export. Zu den wichtigsten fremdsprachigen Handelspartnern zählen die USA, Italien und Tschechien. Doch auch mit Russland und Indien wird verstärkt Außenhandel betrieben.

In der Korrespondenz und für Vertragsabschlüsse sind vor allem im Import und Export korrekte Übersetzungen unerlässlich. Alphatrad Sprachendienste bietet mit seinem Übersetzungsbüro in Wien und an drei weiteren Standorten in Österreich sowohl Dolmetsch- als auch Übersetzungsleistungen an.

Mehr als 100 Sprachen

Die Dolmetscher und Übersetzer von Alphatrad Sprachendienste "sprechen" mehr als
100 Sprachen, darunter Englisch, Italienisch und Tschechisch. Auch ins beziehungsweise aus dem Russischen, Litauischen und Vietnamesischen kann übersetzt werden. Die Leistungen reichen von technischen Übersetzungen von Sicherheitsdatenblättern oder Bedienungsanleitungen über juristische Übersetzungen wie Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) bis hin zu Fachübersetzungen für Marketing, Politik oder Tourismus.

Daneben ist das Übersetzungsbüro auf medizinische Übersetzungen wie Krankenberichte, Produktdeklarationen oder Forschungsberichte sowie auf beglaubigte Übersetzungen durch Gerichtsdolmetscher spezialisiert. Auch Übersetzungen von Webseiten unter Berücksichtigung von Suchmaschinenoptimierung (SEO) können von Alphatrad Sprachdienste abgedeckt werden. Korrektorate, Lektorate und Transkriptionen gehören ebenso zum Angebotsspektrum wie fremdsprachiges Layout (DTP) in InDesign und ähnlichen Programmen.

Übersetzungsbüro in Österreich und anderen EU-Ländern

Alphatrad Sprachdienste ist aber nicht nur in Österreich, sondern auch in neun weiteren Ländern der Europäischen Union tätig. Insgesamt kümmern sich mehr als 3500 Dolmetscher und Übersetzer um korrekte Übersetzungen für den Außenhandel - unter anderem auf den Gebieten Technik, Recht und Medizin. Sie sind in über 35 Fachbereichen tätig. Neben Übersetzungen - darunter auch Expressleistungen in Form von Eilübersetzungen - bieten die Experten auch Dolmetschleistungen (Verhandlungsdolmetscher, Telefondolmetscher, Konsekutivdolmetschen, Flüsterdolmetschen u. a.) sowie Vertonungen in Rumänisch, Slowakisch, Ungarisch und anderen Sprachen an. Das Übersetzungsbüro ist in Österreich in Graz, Linz, Salzburg und Wien vertreten und bietet ein weltweites Netzwerk mit derzeit 80 Niederlassungen.