advertorial

Thomas Salzmann von Everto Consulting unterstützt beim Kauf und Verkauf von Unternehmen

Thomas Salzmann

Der Kauf und Verkauf von Unternehmen ist ein langwieriger und komplexer Prozess, der ohne externes Know-how kaum zu bewältigen ist. Vor allem beim Verkauf gilt: Wer seine Hausaufgaben nicht macht, verliert potenzielle Käufer schnell an die Konkurrenz. In den vergangenen zwei Jahren konnte Thomas Salzmann von Everto Consulting und Everto Beteiligungen gemeinsam mit seinem Team viele Transaktionen auf diesem Gebiet erfolgreich und zur Zufriedenheit aller Beteiligten umsetzen.

Unternehmensverkauf: ein langwieriger Prozess mit Hürden

Unternehmensverkäufe sind nicht einfach: Von der Firmenbewertung über die Nachfolgersuche bis zu den abschließenden Verhandlungen müssen viele Schritte erfolgreich und in der richtigen Reihenfolge durchgeführt werden. Hinzu kommt die für Verkäufer aktuell nicht allzu günstige Lage auf dem Markt. Hier übersteigt die Zahl der Verkaufswilligen die Zahl der potenziellen Kaufinteressenten deutlich. Unter solchen Bedingungen einen geeigneten Nachfolger zu finden und einen angemessenen Erlös zu erzielen, erfordert eine klar durchdachte Strategie und eine langfristige Planung. Eine Risikoprüfung, eine Unternehmensbewertung sowie die Analyse der Stärken und Schwächen des Unternehmens sind nur einige der Punkte, die mit der gebotenen Sorgfalt abgearbeitet werden sollten. Je mehr Unklarheiten beseitigt werden, desto größer wird das Vertrauen der Käufer und somit auch die Wahrscheinlichkeit eines zufriedenstellenden Verkaufs.

Die schwierige Suche nach dem passenden Nachfolger

Mit der Lösung rechtlicher, betriebswirtschaftlicher und finanzieller Fragen ist es allerdings noch nicht getan. Häufig stecken viele Lebensjahre und viel Herzblut in der eigenen Firma. Diese Bindung fügt dem Firmenverkauf eine emotionale Komponente bei, die berücksichtigt werden muss, auch wenn sie sich nicht in Zahlen ausschlagen mag. Dabei geht es nicht nur um den Unternehmer selbst; auch die eigenen Mitarbeiter, Kunden und Investoren spielen eine Rolle. Deshalb ist eine durchdachte Nachfolgeplanung ein entscheidender Aspekt - auch wenn dabei statt eines Verkaufs eine familiäre Lösung präferiert wird.

Thomas Salzmann - Consulting mit Zufriedenheitsgarantie

Für einen Unternehmer ist der Verkauf des Unternehmens kein Alltagsgeschäft, weshalb die Unterstützung durch erfahrene Experten unverzichtbar ist. Sie kennen sowohl die Seite der Unternehmer als auch der Käufer und bieten aufgrund eingespielter Abläufe Zeitersparnis und Verlässlichkeit.

Aus Erfahrung weiß Thomas Salzmann von Everto Beteiligungen und Consulting, welche Käufer und Verkäufer zusammenpassen. Er begleitet die Prozesse mit viel Fingerspitzengefühl bis zum Abschluss. In Zusammenarbeit mit den Unternehmen erstellen die Experten von Everto klare Ziele und entwickeln die dazu passenden Verkaufsstrategien. Lückenlose M+A-Analysen, Firmenbewertungen, die Erstellung von professionellen Verkaufsexposés und Unterstützung bei der Suche nach Interessenten sind selbstverständlich. Ihre internen Kompetenzen auf den Gebieten Bank und Beteiligungsgesellschaften sind sowohl beim Verkauf als auch beim Kauf von Unternehmen ein Vorteil - genauso wie über viele Jahre aufgebaute Kontakte. Dank dieser können sie schnell die passenden Interessenten finden und den Beteiligten damit einiges an Zeit und Aufwand sparen.

Den Interessenten kann Everto bei der Beschaffung von Kapital helfen und so die gewünschten Kaufpreisfinanzierungen ermöglichen. Sobald ein Interessent gefunden wurde, bietet das Unternehmen den Verkäufern bei den Verhandlungen eine umfassende Beratung. Sollte sich ein erfolgreicher Abschluss abzeichnen, prüfen die Experen die Kaufvertragsentwürfe und stehen ihren Klienten bis zur endgültigen Einigung zur Seite.