advertorial

Telefonanlage für Unternehmen: Innovative Lösung aus Deutschland überzeugt

Telefonanlage für Unternehmen

Eine reibungslose Kommunikation zählt heute zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren. Entsprechend muss eine Telefonanlage für Unternehmen höchsten Ansprüchen genügen. Der Schlüssel ist hierbei mittlerweile die eingesetzte VoIP-Software - denn sie entscheidet darüber, wie effizient die interne und externe Kommunikation erfolgen kann.

Oftmals Wildwuchs bei den Kommunikationstools

Die digitale Transformation vereinfacht die Geschäftskommunikation deutlich - so lautet zumindest der allgemeine Tenor. Tatsache ist jedoch: Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten haben Unternehmen häufig eine komplexe Kommunikationsinfrastruktur, die sich aus Lösungen verschiedenster Hersteller und Anbieter zusammensetzt. So ist es keine Seltenheit, dass Mitarbeiter mehr als neun verschiedene Tools für die Kollaboration mit ihren Kollegen nutzen. Dies kostet Zeit und sorgt darüber hinaus für Frustration.

Das Ziel muss demnach sein, die Kommunikation zu vereinheitlichen und zu simplifizieren. Exakt an dieser Stelle setzt pascom an. Die Telefonanlage für Unternehmen wurde mit der Maßgabe entwickelt, eine einzige, zentrale Plattform für die Geschäftskommunikation bereitzustellen.

All-in-one-Telefonanlage für Unternehmen

Die pascom-IP-Telefonanlage kombiniert Sprachtelefonie mit Instant Messaging. Sie bindet alle Arten von Endgeräten - vom klassischen Tischtelefon bis hin zu den Smartphones der Anwender - in die Kommunikationsprozesse ein. Clients lassen sich für alle gängigen Betriebssysteme einrichten. Im Desktop-Bereich sind dies Windows, MacOS und Linux, im Mobile-Bereich iOS und Android.

Im Funktionsumfang ist eine App für Telefonie, Chat, Datenaustausch und Konferenzen enthalten. Der Zugriff auf die Unified-Communications-Plattform kann unabhängig von Ort und Zeit erfolgen. Dies macht die Telefonanlage zum idealen Werkzeug für verteilte Teams, Homeoffice-Mitarbeiter und mobiles Arbeiten. Enthalten sind jedoch auch State-of-the-art-Tools für Contact- und Call-Center. Hierzu zählen etwa die automatische Anrufverteilung (ACD), Skill-Based-Routing, Warteschleifen und Auswertungen zur Telefon-Performance.

Cloud- und On-Premise-Variante verfügbar

Nutzbar ist die innovative Telefonanlage für Unternehmen wahlweise in der Cloud oder als selbst gehostete Lösung. Bei der Cloud-Variante ist keine eigene Hardware erforderlich. Auch der Installationsaufwand entfällt. Das Lizenzmodell von pascom bietet unabhängig davon den Vorteil, dass sich mehrere Mitarbeiter eine Lizenz teilen können. Dies wirkt sich positiv auf die Kosten aus.