advertorial

Seminare und Trainings für eine erfolgreiche Führungskräfteentwicklung

Seminar Führung

Motivierte Mitarbeiter/innen sind einer der wichtigsten Schlüsselfaktoren für jedes Unternehmen und jede Organisation. Kompetente Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter/innen angemessen führen und die richtigen Rahmenbedingungen für Motivation schaffen, tragen maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. Solche Führungsfähigkeiten sind essenzielle Soft Skills. Allerdings wird kaum ein Mensch als Führungspersönlichkeit geboren. Diese Kompetenzen lassen sich aber in einem Seminar zum Thema Führung erwerben, trainieren und vertiefen.

Mitarbeiterführung als Schlüsselqualifikation

Für viele Mitarbeiter/innen ist die Übernahme einer Führungsposition ein wichtiges Karriereziel. Viele angehende Führungskräfte sind fachlich ausgezeichnet ausgebildet und in ihrem Themengebiet versiert. Um Teams zu führen und zu motivieren, sind jedoch andere Fähigkeiten erforderlich. Damit sie in der neuen Rolle überzeugend und souverän agieren können, sind entsprechende soziale, persönliche und methodische Kompetenzen unabdingbar. Aber auch als erfahrene Führungskraft ist es immer mal wieder hilfreich, sein individuelles Führungsverständnis zu reflektieren, die eigenen Kenntnisse auf den neuesten Stand zu bringen und wichtige Soft Skills weiter auszubauen.

Jedes Unternehmen benötigt gute Führungskräfte, um langfristig am Markt erfolgreich sein und sich gegen die Konkurrenz behaupten zu können. Denn eine schlechte oder nicht vorhandene Führung zieht eine Reihe von Folgeproblemen wie eine erhöhte Mitarbeiterfluktuation, ein schlechtes Arbeitsklima, eine steigende Fehlerquote oder ein negatives Unternehmensimage nach sich.

Weiterbildung für Führungskräfte auf dem Weg nach oben

Das Interesse des Unternehmens beziehungsweise der Organisation an kompetenten Führungskräften ist dementsprechend groß, um erfolgreich am Markt zu agieren. Je besser die Führung, desto größer ist die Zufriedenheit der Mitarbeitenden - mit zahlreichen positiven Konsequenzen. Das Unternehmen im Gesamten profitiert also von mehr Produktivität, Innovationskraft und Zusammenhalt. Zudem verändern sich die Anforderungen an gelungene Führung durch die zunehmende Digitalisierung, sich schnell verändernde Märkte, Globalisierung und den Generationenwandel.
New Work, agile Arbeitsformen, häufige Projektarbeit und eine zunehmende Zahl von Veränderungsprozessen verändern das Miteinander im Unternehmen und erfordern neue Führungskonzepte.

Aus diesem Grund ist für viele Unternehmen die Teilnahme ihrer Führungs- und Nachwuchsführungskräfte an einem Management- und Führungstraining ein sinnvoller Schritt und eine lohnenswerte Investition. In Führungstrainings geht es darum, die Kompetenzen sowie Fähigkeiten zur erfolgreichen Personalverantwortung zu erwerben und dadurch die Rahmenbedingungen für ein produktives Arbeiten zu schaffen - und dies auch in komplexen Situationen und herausfordernden Phasen, so die Experten/innen der TAW. Die TAW ist ein langjährig erfahrener überregionaler Weiterbildungspartner und bietet ein umfangreiches Spektrum an Veranstaltungen zu den Themen Management, Führung sowie Motivation für angehende und erfahrene Führungskräfte aus allen Bereichen und Branchen an.

Seminare zum Thema Führung bei der Technischen Akademie Wuppertal e. V.

Zentrale Inhalte in den Management- und Führungsseminaren der TAW sind Entwicklung, Reflexion und Ausbau des persönlichen Führungsstils und -verhaltens, Mitarbeitermotivation, Mitarbeitergespräche, Konflikt- und Stressmanagement sowie die gemeinsame Entwicklung von Lösungen für konkrete Problemstellungen aus dem Berufs- beziehungsweise Führungsalltag der Teilnehmenden. Besonderen Wert legt die TAW in ihren Trainings auf kleine Gruppen, interaktives Arbeiten und moderne Didaktik. Übungen, Praxisbeispiele, Feedback, kollegiale Beratung und Erfahrungsaustausch sind häufig eingesetzte Methoden. Die Referenten/innen sind langjährig erfahren und kommen direkt aus der Praxis. Die Führungstrainings wenden sich an Führungskräfte aus allen Unternehmens- und Organisationsbereichen der Privatwirtschaft und des öffentlichen Dienstes. Technische Führungskräfte sind ebenso vertreten wie kaufmännische. Die TAW bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Führungsveranstaltungen an, beispielsweise allgemeine Grundlagen- und Aufbautrainings, Trainings zu speziellen Führungsthemen wie Laterale Führung, Führen in komplexen Situationen oder Seminare für spezielle Zielgruppen wie Ingenieure/innen oder Ausbildungsverantwortliche.