advertorial

MultiRoute - die Alternative zu anderen Routenoptimierungsprogrammen wie RouteXL

routexl

Für Unternehmen unterschiedlicher Branchen, die Touren mit verschiedenen Haltepunkten machen, empfiehlt es sich, eine Online-Routenoptimierung zu nutzen. Ein prämiertes Programm macht anderen Softwarelösungen wie RouteXL Konkurrenz.

social

Für wen bietet sich ein Routenoptimierungsprogramm an?

Für Privatpersonen und KMU kann es sich als sinnvoll erweisen, ein hochwertiges Routenoptimierungsprogramm zu nutzen, sofern eine Tour mit verschiedenen Haltepunkten geplant ist. Denn egal, ob geschäftlich oder privat Reisende, Kurier- oder Lieferdienst, Vertreter oder Wartungsservice: Eine unkomplizierte Routenoptimierung bietet einige Vorteile.

Eine Option besteht darin, die kürzeste Route errechnen zu lassen: Dadurch werden Fahrzeug, Fahrer und die Umwelt geschont und Kosten für Kraftstoff reduziert. Neben dieser Streckenoptimierung, durch die alle Haltepunkte in die beste Reihenfolge gebracht werden, bietet eine Software auch die Möglichkeit, nach Terminen, Zeitfenstern oder schlichtweg nach der schnellsten Route zu planen.

Sinnvolle Alternative zu RouteXL - MultiRoute überzeugt durch viele Features

MultiRoute ist einer der schnellsten und leistungsfähigsten Online-Routenplaner und vermag es, selbst bei vielen Zwischenstopps in kürzester Zeit die beste Route zu ermitteln. Denn pro hinzukommendem Haltepunkt werden die Möglichkeiten um ein Vielfaches erweitert. Dies bedeutet bei fünf Adressen 24 verschiedene Reihenfolgen, bei
17 Adressen bereits 21 Billionen unterschiedliche Abfolgeoptionen.

MultiRoute ermittelt bei Touren von bis zu 1.000 Adressen, basierend auf einer ausgeklügelten Distanz- und Fahrzeitmatrix, innerhalb weniger Sekunden die schnellste, kürzeste oder terminoptimierte Tour. Darüber hinaus können dank der Software Autobahnen oder mautpflichtige Straßen umgangen und eine einfache oder eine Rundstrecke geplant werden.

Auf das Routenoptimierungstool MultiRoute kann über einen Browser oder die App für Tablet und Smartphone zugegriffen werden. Die Adressübernahme und -speicherung ist unter anderem durch Excel-Import möglich. Die optimierte, von MultiRoute ermittelte Tour kann in über 70 Export-Formate für Navigationssysteme übertragen werden.

Das Feature Tourenverwaltung erweist sich für Unternehmen als sinnvoll: Alle Adressen und gefahrenen Routen können im jeweiligen Account gespeichert, erneut aufgerufen und auf Wunsch verändert werden. Die Zahl von mehr als 12.500 Kunden, die die Software aktuell regelmäßig nutzen, spricht für sich.

Vom flexiblen Preismodell profitieren

Nutzer von MultiRoute profitieren von einem flexiblen Preismodell: Die Berechnung einer Route mit bis zu sieben Zwischenstopps kann kostenlos genutzt werden. Ab acht Haltepunkten kann das flexible Zeitguthaben in Anspruch genommen werden, das sich optimal an die unterschiedlichen Nutzungsbedürfnisse anpasst.

Hierfür wird ein bestimmtes Guthaben, unter anderem bezahlbar per PayPal, bestellt: Eine Stunde kostet 1,99 Euro, ein Tag 4,99 Euro. Die uneingeschränkte Nutzung für einen Monat kostet 49 Euro, das Jahrespaket 299 Euro.