advertorial

RH Reputation im Blickpunkt: Wie schaffen es Unternehmen, ihren guten Ruf auch online zu wahren?

RH Reputation

Sich einen guten Ruf zu erarbeiten, ist schwer, ihn zu verlieren hingegen einfach. Kaum einer weiß das besser als Leonhard Reetz und Pavlo Hanov von der RH Reputation GmbH, schließlich konnten die beiden mit ihrer Berliner Agentur bereits unzählige Unternehmen bei der Gestaltung einer glaubwürdigen und gleichermaßen positiven Reputation unterstützen.

Eine gute Außendarstellung ist heute wichtiger denn je

Wenn die eigene Reputation auf dem Spiel steht, können die Folgen für Privatpersonen gravierend sein; für Unternehmen sind sie nicht selten existenzbedrohend. Da die Menschen einen immer größer werdenden Teil ihrer Zeit mit dem Konsum digitaler Medieninhalte verbringen und auch ihre Entscheidungen als Verbraucher auf Informationen aus dem World Wide Web stützen, gilt dies heute mehr denn je. Für die Unternehmen selbst ist dies ein zweischneidiges Schwert: Einerseits erhalten sie so die Möglichkeit, sich und ihr Angebot online in einem angemessenen Licht zu präsentieren, andererseits erhält so jeder andere die Möglichkeit, ihren Ruf durch negative Bewertungen oder Berichte zu schädigen. Ob dahinter tatsächlich ein enttäuschter Kunde steht oder nicht eher ein missgünstiger Konkurrent, der durch das Streuen von Falschmeldungen einen Vorteil zu gewinnen versucht, ist nur in den seltensten Fällen klar ersichtlich.

Dass heute faktisch jeder jederzeit negative Informationen verbreiten kann, bedeutet für Unternehmen, dass sie den Aufbau und das Management der eigenen Reputation als eine kontinuierliche Aufgabe begreifen müssen, die entscheidend zu ihrem Geschäftserfolg beiträgt.

Professionelles Reputationsmanagement aus Berlin

Wenn sich Unternehmen der Reputationsagentur RH Reputation GmbH anvertrauen, geht es ihnen in erster Linie um die Optimierung der eigenen Außendarstellung im Allgemeinen und der Online-Präsenz im Speziellen. Auf diesem Gebiet genießt die Agentur mit Sitz am Kurfürstendamm in Berlin selbst einen guten Ruf, was nicht zuletzt an der eingespielten Zusammenarbeit der beiden Gründer Leonhard Reetz und Pavlo Hanov liegt. Der Agentur verliehen sie mehr als nur die Initialen R und H - als Marketing-Experte bringt Leonhard Reetz nicht zuletzt seine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet ein und trägt als Geschäftsführer die Verantwortung für den gesamten Ablauf im Unternehmen. Übergeordnet kümmert er sich zudem um den Bereich Business Development und strategische Kooperationen. Pavlo Hanov übernimmt seinerseits die Konzeption, PR-Lobbyarbeit und das Krisenmanagement - allesamt Bereiche, in denen er den Kunden der Agentur dank seiner zehn Jahre Erfahrung im Reputationsmanagement mit viel Know-how beistehen kann. Gemeinsam mit einem eingespielten Team aus freien und festen Mitarbeitern und einem breiten operativen Netzwerk unterstützen sie ihre Kunden aus dem nationalen wie internationalen deutschsprachigen Raum so dabei, im täglichen ökonomischen Wettbewerb gegen die Konkurrenz zu bestehen.

Die Leistungen der RH Reputation im Überblick

Heute zählt die RH Reputation GmbH vor allem mittelständische Unternehmen aus der Finanz-Immobilienbranche zu ihren Kunden, aber auch börsennotierte Unternehmen sowie ein DAX-Konzern vertrauen dem bewährten Reputationsmanagement der Berliner Agentur. Zu ihrer Spezialität gehören insbesondere das Social-Media-Marketing sowie die Löschung und Verdrängung von negativen und falschen Informationen über ein Unternehmen. Diese Leistung beinhaltet die Optimierung der Suchergebnisse auf Google, aber auch der Einträge auf Wikipedia. Für viele Nutzer bilden sie auf der Suche nach Informationen die erste Anlaufstelle und haben somit einen entscheidenden Einfluss auf den Ruf von Unternehmen, Organisationen, Institutionen und natürlich auch Privatpersonen. RH Reputation versteht sich aber auch auf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und sorgt mit professionell erstellten Pressetexten proaktiv für eine positive Wahrnehmung des Unternehmens in der Öffentlichkeit.