advertorial

Konzerndigitalisierung: Planung und Konsolidierung mit SAP HANA

Planung und Konsolidierung mit SAP HANA

Auch wenn alte Technologien und Systeme im Konzern noch funktionieren: Es gibt eine Vielzahl von Gründen, innovativere Lösungen zu integrieren, die strategischer und intelligenter arbeiten. Durch die Planung und Konsolidierung mit SAP HANA schaffen sich Unternehmen langfristige Wettbewerbsvorteile und vereinfachen beispielsweise den Jahresabschluss.

social

Smarte Systeme wie SAP HANA für innovative Konzerne

Konzerne müssen heute verschiedene Herausforderungen meistern, um in ihrer Branche die maßgebende Rolle zu übernehmen oder zu halten. Dazu gehören auch alle Prozesse rund um die Finanzen des Unternehmens. Jahresabschlüsse sind meist mit komplexen und zeitaufwendigen Teilprozessen verbunden, die dazu extrem fehleranfällig sind. Solche Aufgaben hängen zunehmend von automatisierten Prozessen, prozessgesteuerten Workflows und strengen Kontrollen ab. Nur so können klassische Konsolidierungslösungen in innovative Ansätze umgewandelt werden. Hierfür braucht es eine intelligente ERP-Software wie SAP HANA, die genannte Prozesse effizienter gestaltet und dennoch Sicherheit als weiteren Schwerpunkt für die Konzernkonsolidierung mitbringt. In Verbindung mit CCH Tagetik Software können effizientere Workflows im Jahresabschluss-Bereich erzielt werden.

CCH Tagetik von Wolters Kluwer: Planung und Konsolidierung mit SAP HANA

Eine Software, die auf SAP HANA verfügbar ist, und die die gesamte Komplexität von Abschluss- und Berichterstattungsprozessen steuern kann, heißt CCH Tagetik. Dabei konzentriert sich CCH Tagetik von Wolters Kluwer auf die Kernfunktionen, die für die Konsolidierung und den Abschluss eines Konzerns entscheidend sind. Dazu zählen zum Beispiel juristische Einheiten und Hierarchien, die unbegrenzt festgelegt werden können, damit auch Anforderungen aus komplexen Eigentümerstrukturen abgebildet werden können. Auch die Integration von verschiedenen Konten und die Definition von Regeln sind dank CCH Tagetik auf SAP HANA möglich.

Die Übersicht der rechtlichen Unternehmensstrukturen, Währungsumrechnungen sowie aktuelle Wechselkursänderungen sind ebenfalls Bestandteile und können in die automatisierten Prozesse miteinbezogen werden. Umfangreiche Kontrollen - von der Datenerfassung bis zur Konsolidierung - sowie Fehlerdiagnosen sorgen dafür, dass jeder CPM-Schritt festgehalten und nachvollzogen werden kann. Die Finanzberichterstattung kann in CCH Tagetik ebenfalls automatisiert und gründlicher durchgeführt werden, da die Logik für die Soll- oder Haben-Kennzeichnung sowie die doppelte Buchführung im System hinterlegt werden.

Vorteile von CCH Tagetik

Das intelligente System von CCH Tagetik bringt zahlreiche Vorteile für Konzerne:

• Aufwand- und Kostenreduzierung
• Höheres Vertrauen
• Weniger Zeitaufwand beim monatlichen Abschlussprozess
• Fehlerminimierung
• Lückenlose Rückverfolgbarkeit
• Integrierter Workflow für Finanzprozesse

Bereits mehr als 1000 Kunden und 75.000 Nutzer arbeiten mit der Plattform CCH Tagetik und können dadurch komplexe Geschäftsprozesse einfacher und effizienter gestalten.