advertorial

Wie sich mit einem Personalmanagement-System die Effizienz in der Personalwirtschaft steigern lässt

personalmanagement system

Die Anforderungen an das Personalwesen werden in Zeiten des Fachkräftemangels komplexer. Damit sich Personaler auf wesentliche strategische Aufgaben konzentrieren können, ist es sinnvoll, sie zu entlasten. Am besten gelingt das durch eine HR-Software. Eine integrierte Lösung, mit der zugleich Aufgaben zwischen Personalern, Führungskräften und anderen Mitarbeitern verteilt werden können, bietet ein IT-Anbieter aus Berlin mit einem umfassenden Personalmanagement-System.

Das Personalmanagement durch Software entlasten

Angesichts des Fachkräftemangels, steigender Flexibilisierung und wachsender Bürokratie wird die Personalbeschaffung und
-verwaltung immer wichtiger und auch anforderungsreicher. Die Aufgaben werden schwieriger. So braucht die Personalbeschaffung heute kreative Ideen und ansprechende Stellenausschreibungen. Auch die Personalentwicklung durch gezielte Fortbildungen und die Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit zählen zu den strategischen Aufgaben des Personalmanagements.

Personaler finden allerdings immer seltener die Zeit dafür. In einem "Papierkrieg" beschäftigen sie sich stattdessen oft mit Urlaubsanträgen, Krankmeldungen, der Suche nach Dokumenten oder der Erstellung von Auswertungen und Reports an die Geschäftsführung. Ein umfassendes Personalmanagement-System als Software-Lösung kann hier helfen. Mit einem integrierten, digitalen System können Papierstapel vermieden sowie die Arbeiten insgesamt erleichtert und zwischen Personalern, Führungskräften und einzelnen Mitarbeitern aufgeteilt werden.

Effizientes Personalmanagement-System erleichtert den Arbeitsalltag im HR-Bereich

Mit der "Sage HR Suite", die vom SAGE-Partner LTmemory vertrieben und projektiert wird, steht Unternehmen ein Personalmanagement-System für verteilte Personalwirtschaftsprozesse zur Verfügung. Das modular aufgebaute System erleichtert den Administrationsaufwand auf Basis einer gemeinsamen Datengrundlage für die Bereiche Personalabrechnung, Personalmanagement, Zeitmanagement, Bewerbermanagement, Archivierung und Controlling. Die Sage HR Suite umfasst die effiziente Steuerung und Verteilung sowie das Management einer Vielzahl von Aufgaben im Unternehmen:

• Bewerbung und Nachfolge
• Lohn- und Gehaltsabrechnung
• Reisekosten und Arbeitsmittel
• Urlaubs- und Fehlzeiten
• Digitale Personalakte
• Mitarbeiterportal
• Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung
• Personalkostenplanung
• Controlling und Reporting
• Aus- und Weiterbildung
• Beurteilung und Zielvereinbarung

Wird allein schon die Lohn- und Gehaltsabrechnung mithilfe des Moduls Sage Personalabrechnung durchgeführt, kann die Effizienz massiv gesteigert werden. Auf Basis aktueller gesetzlicher Anforderungen lassen sich komplexe Lohnaufgaben problemlos bewältigen. Egal ob Monats- oder Stundenlöhne, Kurzarbeit oder Teilzeit, unbezahlter Urlaub, Prämien, Wiedereintritte, wechselnde Sozialabgaben oder diverse Steuerregelungen - mit Sage Personalabrechnung können Branchenspezifika und unterschiedliche Entlohnungsmodelle berücksichtigt und sämtliche Abrechnungsaufgaben mit einfachen Schnittstellen zu gängiger Software (zum Beispiel Datev) zuverlässig bewältigt werden.

Eine Besonderheit des Personalmanagement-Systems bildet das sogenannte Mitarbeiterportal. Hier werden Mitarbeiter- und Management-Self-Services im Intranet vereint. Ein modernes, übersichtliches Design mit intuitiver Navigation sorgt dafür, dass bestimmte Teilaufgaben der Personalwirtschaft von der Urlaubsplanung über die Stammdatenpflege bis hin zum Weiterbildungsmanagement von einzelnen Mitarbeitern ohne viel Aufwand erledigt werden können.

Nicht zuletzt durch die Möglichkeit der flexiblen Anpassung aller Funktionen an die jeweiligen Anforderungen des Unternehmens werden Personaler, aber auch die Geschäftsführung sowie einzelne Mitarbeiter durch die Sage HR Suite entlastet. Personaler können sich somit auf strategische Aufgaben konzentrieren und kreative Lösungen für die Personalbeschaffung und -entwicklung umsetzen.

LTmemory – HR-Management-System und andere Software-Lösungen

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung und über 25 Mitarbeitern unterstützt die inhabergeführte LTmemory aus Berlin Unternehmen und Verwaltungen beim Management ihrer IT, sie bietet umfassende IT- und Software-Lösungen an und betreut Kunden bei der digitalen Transformation. Für die Realisierung zukunftsfähiger IT-Strategien im eigenen Unternehmen können regelmäßig auch Events und Schulungen der IT-Experten gebucht werden, die sich selbst stets auf dem neuesten Stand halten.

Allein auf das umfassende, integrierte Personalmanagement-System Sage HR Suite vertrauen bislang mehr als 8.500 Unternehmen und Verwaltungen in Deutschland. Neben dem Personalmanagement-System Sage HR Suite bietet LTmemory Software-Lösungen aus den Bereichen Enterprise-Ressource-Planning (ERP), Customer-Relationship-Management (CRM), Enterprise-Content-Management (ECM), verschiedene Cloud-Lösungen sowie diverse IT-Systeme etwa für die IT-Infrastruktur an. Ein umfassender IT-Support und -Service ergänzt das Leistungsportfolio von LTmemory.