advertorial
© Worm Marketing Consulting GmbH
© Worm Marketing Consulting GmbH

Worauf Unternehmen bei der Neukundenakquise im B2B-Bereich achten sollten

Neukundenakquise B2B

Die Aufgabe, neue Geschäftskunden zu gewinnen, gilt als deutlich aufwendiger, als es bei Endkunden der Fall ist. Wer seine Neukundenakquise im B2B-Bereich auslagert, kann neue Potenziale erschließen und behält die Ausgaben im Blick. Hierzu berät ein erfahrener Dienstleister mit dem Schwerpunkt Industrie und Maschinenbau aus München.

Neukundenakquise im B2B-Bereich auslagern

Die Internationalisierung wirkt sich auch auf Unternehmen der Bereiche Industrie und Maschinenbau aus. Wer im Wettbewerb mit der Konkurrenz bestehen möchte, muss sich aktiv um Neukunden bemühen. Die Suche nach potenziellen Geschäftskunden gilt allerdings als zeitaufwendig. Denn im Gegensatz zum durchschnittlichen Endkundengeschäft entscheiden bei Unternehmen in der Regel mehrere Instanzen darüber, ob man sich als Kunde werben lässt oder nicht. Im Zuge der digitalen Transformation ist es auch wichtig, Kunden über moderne Kanäle wie E-Mail-Marketing zu erreichen und CRM-Systeme effizient zu nutzen. Doch nicht jedes Unternehmen verfügt bereits über das Know-how und die Manpower für die Leadgenerierung. Als Lösung gilt eine Auslagerung von Marketingservices. Doch wo findet man einen erfahrenen Spezialisten auf dem Gebiet der B2B-Neukundenakquise?

Industrie und Maschinenbau im Fokus

Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche B2B-Neukundenakquise besteht darin, die Besonderheiten der jeweiligen Branche genau zu kennen. Und hier kann Worm Marketing Consulting dank einer langjährigen Zusammenarbeit mit zahlreichen Unternehmen in den Bereichen Industrie und Maschinenbau überzeugen. Der Spezialist aus München hat sich auf die Leadgenerierung im Bereich Business-to-Business spezialisiert. Die Experten übernehmen die Akquise über alle relevanten Kanäle. Nach dem erfolgreichen Presale übergeben sie das Zepter an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter des Unternehmens, der für den gewonnenen Geschäftskunden dann eine Wunschlösung zusammenstellen kann. So steht einem erfolgreichen Verkauf nichts mehr im Wege.

Das Unternehmen Worm Marketing Consulting

Das Leistungsportfolio der Worm Marketing Consulting GmbH lässt sich in drei große Felder einteilen: Beratung, Daten und Marketing. Der Kompetenzbereich Marketing umfasst dabei auch Telefonmarketing und Business Development. Durch diese Vielzahl an B2B-Services wird gewährleistet, dass sowohl die Kundenansprache als auch das After Sales Management problemlos vonstattengehen.

Um eine B2B-Neukundenakquise erfolgreich durchführen zu können, benötigt man aber natürlich auch ein umfangreiches Verzeichnis von Firmenadressen mit den dazugehörigen Ansprechpartnern. Hier bietet Worm Marketing Consulting unter anderem eine zielgerichtete Datenrecherche. Die Leads lassen sich dann mit den gängigen CRM-Systemen verwenden.

Bei der Beratung können Unternehmen vom Know-how der Experten profitieren - zum Beispiel, wenn es um die Optimierung des Customer-Relationship-Managements geht oder um die Vermittlung von vertrieblichen Kenntnissen in Schulungen. Darüber hinaus erstellen die Experten ein Sales Kit und führen Markt-, Potenzial- und Zielgruppenanalysen durch.