advertorial

Mehrfamilienhaus verkaufen in Hannover - Investor sucht Bestands-Immobilien

Mehrfamilienhaus verkaufen Hannover

Wohnungen und Häuser in den größeren deutschen Städten haben eine rasante Preissteigerung hinter sich. Wer im Moment eine Wohnung, ein Einfamilien- oder Mehrfamilienhaus verkaufen möchte, kann mit guten Preisen rechnen. Speziell Neubau ist gefragt, denn hier sind die Gewinne besonders hoch. Wenn es darum geht, ein Mehrfamilienhaus zu verkaufen, kann ein in Hannover ansässiger Spezialist für Bestandsimmobilien weiterhelfen.

Der richtige Ort zur richtigen Zeit

Wie viele Ballungsgebiete in Deutschland wächst auch die Metropolregion Hannover seit Jahren kontinuierlich. Und Wachstum bedeutet immer: Wohnungs-Verknappung. Die Kaufpreise für Wohnungen und Häuser sind in den zurückliegenden Jahren sehr stark gestiegen - zur Freude vieler Eigentümer und Projektentwickler. Besonders Letztere haben durch den Verkauf von Neubau-Immobilien gut verdient. Eigentümer von Bestandsimmobilien haben ebenfalls einen erheblichen Wertzuwachs verzeichnen können.

Die Frage, wie lange dieser Prozess noch anhält, ist allerdings schwer zu beantworten. Es gibt Experten, die mittlerweile von einem Abflachen der Wertsteigerung ausgehen. Besonders betroffen von dieser Marktberuhigung ist demnach der ältere Wohnbestand. Hier gibt es vielfach Instandhaltungsstau und Modernisierungsbedarf - nicht zuletzt durch Mietpreisbindungen und gesetzliche Vorschriften zur energietechnischen Nachrüstung. Nicht jeder Eigentümer ist in der Lage oder willens, seine Wohneinheiten auf den neuesten Stand zu bringen. Was ist die Alternative? Sein Mehrfamilienhaus an einen finanzstarken und fairen Investor zu verkaufen. In der Region Hannover ist Eisenberger einer der erfahrensten Akteure auf dem Gebiet der Bestandssanierung und -vermietung. Aktuell vermietet und verwaltet Eisenberger ein Immobilienportfolio von knapp 1000 Mietwohnungen im Raum Hannover, Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter und Hildesheim.

Zielgruppen und -objekte für den Verkauf

Eisenberger hat sich bei seiner Tätigkeit auf Wohnimmobilien aus dem Bestand in der Region Hannover spezialisiert. Zum Ankaufsprofil passen Objekte in einer Größenordnung von 700.000 bis 30 Mio. Euro. Die Verkäufer bzw. Vermittler sind lokale und überregionale Makler, institutionelle Eigentümer (z.B. Fonds- und Versicherungsgesellschaften) sowie private Eigentümer von Zinshäusern. Schwerpunkt sind neben reinen Wohnimmobilien auch Objekte in Mischnutzung mit einem Gewerbeanteil von höchstens 30 Prozent.

Eisenberger kauft gezielt keine Grundstücke, keine Gewerbeobjekte, kein Teileigentum und auch explizit keine Neubauten. Bestandsimmobilien mit Erbbaurecht, aus Insolvenzen, mit umständlichen rechtlichen Konstruktionen oder mit Mietpreisbindung sind allerdings kein Problem. Diese "Spezialfälle" betrachtet man im Hause Eisenberger als Herausforderung. Eisenberger ist in der Region Hannover verwurzelt und fühlt sich dem Markt vor Ort verbunden. Darum ist es Teil der Firmenphilosophie, Bestand zu erhalten und zu sichern. Es geht nicht um kurzfristige Gewinnabschöpfung, sondern um langfristiges Halten der Immobilien. Man ist sich dabei der Verantwortung gegenüber den Mietern bewusst.

Mehrfamilienhaus verkaufen in Hannover - zügig, verbindlich und fair

In der Regel laufen die Transaktionen von Portfolios und Immobilienpaketen über Makler. Eisenberger arbeitet daher sehr häufig mit Maklern aus der Region und auch mit überregionalen Vermittlern zusammen. Bei dieser Kooperation legt man bei Eisenberger großen Wert auf fairen Umgang. Die Zusammenarbeit findet auf Augenhöhe statt, ist verbindlich und vertraulich. Courtagen werden zügig gezahlt. Zügige Zahlungen sind auch bei den Kaufpreisen ein Vorteil für Eigentümer, die ein Immobilienpaket oder ein Mehrfamilienhaus verkaufen wollen. Eisenberger verfügt über eine gut ausgestattet Eigenkapitaldecke. So entfallen oft die mitunter zeitraubenden Verhandlungen mit Banken über Fremdmittel. Zum Stichwort zügige Abwicklungen: Durch die langjährige Präsenz auf dem lokal abgegrenzten Markt ist Eisenberger in der Lage, Due-Diligence-Prüfungen schnell durchzuführen. Durch kurze Entscheidungswege ohne dazwischen geschaltete Gremien beschleunigt sich der Ablauf der Prozesse noch einmal. Eisenberger honoriert im Übrigen auch Tipps, die dazu führen, dass ein Eigentümer sein Mehrfamilienhaus verkaufen kann. Tippgeber erhalten im Erfolgsfall zwei Prozent Provision.