advertorial

Mehrfamilienhaus verkaufen - in Hamburg hilft ein spezialisierter Makler

Mehrfamilienhaus verkaufen Hamburg

Der Verkauf eines Mehrfamilienhauses ist komplex, risikobehaftet und erfordert somit Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung. Von einer Veräußerung auf eigene Faust ist dringend abzuraten, da auf private Verkäufer viele Fallstricke warten, durch die große finanzielle Schäden entstehen können. Stattdessen empfiehlt sich die Beauftragung eines spezialisierten Maklers, um ein Mehrfamilienhaus erfolgreich zu verkaufen. In Hamburg ist ein Maklerunternehmen seit mehreren Generationen in diesem Bereich tätig.

social

Mehrfamilienhaus besser mit Makler verkaufen

Mehrfamilienhäuser sind als Anlageobjekte gefragt. Die Preise für Mehrfamilienhäuser sind in den letzten Jahren in Großstädten wie Hamburg und Berlin konstant gestiegen. Der Verkaufspreis liegt mittlerweile mindestens auf dem Niveau der 25-fachen Jahresnettomiete - in guten Lagen sogar deutlich höher. Der Zeitpunkt für einen Verkauf ist also günstig.

Da es sich bei Mehrfamilienhäusern um komplexe Kapitalanlagen handelt, sind beim Verkaufsprozess besondere Maßnahmen erforderlich. So unterscheiden sich zum Beispiel die Wertermittlung und die nötigen Unterlagen sehr stark von anderen Immobilienarten. Zudem ist der Kreis an Interessenten deutlich kleiner, weil es sich um hochpreisige Objekte handelt. Langjährige Kontakte zu Investoren, wie sie ein erfahrener Immobilienmakler vorweisen kann, sind hier von Vorteil. Ein guter Makler beschleunigt nicht nur den Verkauf, sondern verhindert auch, dass der Verkäufer auf Anleger hereinfällt, die ihn über den Tisch ziehen wollen. Denn er prüft frühzeitig die Bonität potenzieller Käufer. Zudem führt er den Verkauf nach rationalen Gesichtspunkten sachgerecht durch, was vor allem bei den Kaufpreisverhandlungen von Vorteil ist.

Mehrfamilienhaus verkaufen - in Hamburg sorgt ein spezialisierter Makler für einen guten Verkaufspreis

Im Großraum Hamburg sowie in Niedersachsen und Schleswig-Holstein gilt Mortensen Immobilien als ein kompetenter Ansprechpartner, wenn es um den Verkauf und die Vermarktung von Anlageimmobilien wie Mehrfamilienhäusern geht. Bereits in der vierten Generation ist das Maklerunternehmen in diesem Bereich tätig, sodass es über umfangreiche Kompetenzen und Erfahrungen verfügt. Die Verwaltung und Weiterentwicklung von Anlageimmobilien gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum. Durch seine zahlreichen Verwaltungsmandate und den eigenen Immobilienbestand kann der Hamburger Makler mit Sitz an der Außeralster eine marktgerechte Beurteilung und Bewertung von Mehrfamilienhäusern vornehmen.

Professioneller und transparenter Verkaufsprozess

Mortensen Immobilien geht beim Verkauf strukturiert vor. Zunächst werden die Ziele des Verkäufers analysiert. Neben den Gründen für den Verkauf erkundigt sich der Makler auch nach dem Zeithorizont, der Preisvorstellung und den Rahmenbedingungen. Dann wird das Mehrfamilienhaus vom Keller bis zum Dach besichtigt, um mögliche Risiken und Potenziale aufzudecken und aussagefähige Verkaufsunterlagen erstellen zu können. Der Verkäufer wird über potentielle Mängel und deren möglichen Auswirkungen auf die Vermarktung umfassend aufgeklärt. Zudem zeigt der Makler Möglichkeiten auf, wie Mietsteigerungspotentiale und Ausbaureserven erschlossen werden können, um den Verkaufspreis zu erhöhen.

Mortensen Immobilien legt großen Wert auf Transparenz, Professionalität und eine offene Kommunikation. Deshalb wird mit der Vermarktung erst dann begonnen, wenn alle notwendigen Unterlagen vorhanden und offene Fragen geklärt sind. Der Immobilienmakler bereitet alle relevanten Verkaufsunterlagen auf und hinterlegt diese in einem Online-Datenraum. Verkäufer und Kaufinteressenten können dann nach Erhalt der Zugangsdaten darauf zugreifen. Gemeinsam wird schließlich eine Vermarktungsstrategie vereinbart und entschieden, ob das Haus diskret über die Kundendatenbank oder über öffentlich zugängliche Portale angeboten werden soll. Natürlich führt Mortensen Immobilien auch Besichtigungen durch, unterstützt bei der Gestaltung des Kaufvertrags, begleitet den Verkäufer zum Notartermin und kümmert sich um die Übergabe.