advertorial
Marco Wölfel Consulting GmbH
Marco Wölfel Consulting GmbH

Mit seiner individuellen Methode beweist Marco Wölfel, wie leicht Abnehmen sein kann

Marco Wölfel

Tausende Diäten und keine funktioniert? Für viele Menschen, die gern abnehmen würden und es einfach nicht schaffen, ist der Schuldige schnell ausgemacht - man ist es selbst. Doch viele Diäten und Ernährungsprogramme fordern einem schlicht zu viel ab oder sind so alltagsuntauglich, dass das Scheitern geradezu vorprogrammiert ist. Dass es auch anders geht, beweist Marco Wölfel: Mit seinem individuell angepassten Ansatz konnte er bereits Hunderten von Menschen dabei helfen, effektiv und nachhaltig abzunehmen, ohne dabei große Einschränkungen in Kauf nehmen zu müssen oder Essgewohnheiten radikal umzustellen.

Warum so viele Diäten scheitern

Vor einiger Zeit gehörte Marco Wölfel selbst noch zu den unzähligen Menschen, die in den Weiten des Internets nach der neuesten Superdiät und Tipps für die perfekte Ernährung suchten. Ob Paleo, Low Carb, High Carb oder Intervallfasten: Um die 30 Kilo Übergewicht loszuwerden, die er damals auf die Waage brachte, probierte er so gut wie alles aus. Und das meiste funktionierte auch - zumindest für eine Weile. Sich Tag für Tag diszipliniert an strikte Ernährungsregeln zu halten, fiel ihm nicht gerade leicht, zumal er als Genießer auf viele seiner Lieblingsmahlzeiten verzichten musste. Ständiges Hungergefühl, Essattacken und ein schlechtes Gewissen waren die Folge. Zudem war es nicht immer einfach, den strikten Ernährungsplan in den Alltag zu integrieren. Das ist vor allem für stark beruflich eingebundene Menschen eine große Hürde, da sie etwa auf der Geschäftsreise oder beim Restaurantbesuch mit Business-Kunden in ihren Möglichkeiten eingeschränkt sind.

Jeder kann wie Marco Wölfel abnehmen - und das ohne Verzicht

Für Marco Wölfel war deshalb klar: Eine wirklich erfolgreiche Strategie zum Abnehmen darf weder stark einschränken noch zeitaufwendig sein. Letztlich verfolgen solche Lösungen nämlich den gleichen Ansatz: einer individuellen Person ein allgemeines Konzept überzustülpen, das weder auf ihre Bedürfnisse und ihren Körper noch auf ihren Alltag angepasst ist. Deshalb änderte er seine Herangehensweise grundlegend. Statt sich mit Diäten auseinanderzusetzen, beschäftigte er sich mit der Funktionsweise des menschlichen Körpers, also seiner Biologie, Biochemie und Physiologie. Dabei wurde ihm schnell klar, dass es wenig sinnvoll ist, nur einzelne Teilbereiche der Gesundheit abzudecken, und dass es vielmehr eines holistischen Ansatzes bedarf. Aus dem so gesammelten Wissen entwickelte Marco Wölfel schließlich sein eigenes Konzept, das auch ohne den Verzicht auf leckeres Essen funktioniert.

Auf dieser Grundlage entwickelt er heute als Ernährungs- und Fitnesscoach für seine Kunden individuelle Strategien, die an ihre Bedürfnisse und Alltagsgewohnheiten angepasst sind und mit denen sie ohne großen Aufwand nachhaltig circa ein Kilo Körperfett pro Woche verlieren.

Hunderte positive Kundenstimmen belegen die Wirksamkeit

Auf diese Weise konnte Marco Wölfel bereits Hunderten von Menschen dabei helfen, nicht nur ihr Traumgewicht zu erreichen, sondern auch mehr Energie für den Tag zu haben, gesünder zu werden und sich in ihrer Haut einfach nur wohlzufühlen. Da viele seiner Kunden verantwortungsvolle Positionen bekleiden, Geschäftsführer sind oder als leitende Angestellte arbeiten, ist für sie nicht zuletzt die Leistungsfähigkeit entscheidend. So berichten auch viele Kunden von Marco Wölfel voller Freude davon, dass sie nicht nur ihren Arbeitsalltag perfekt meistern, sondern auch nach Feierabend noch Zeit für ihre Familie haben, statt sofort müde auf die Couch zu fallen. Und dafür mussten sie ihren Alltag nicht einmal einer strikten Diät unterordnen. Tatsächlich reichen oftmals bereits kleinste Veränderungen an der richtigen Stelle aus, um nachhaltig positive Effekte zu erzielen. Gleichzeitig bleibt man etwa dank der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten beim Essen stets flexibel und muss sich keineswegs in seinen Gewohnheiten einschränken. So nimmt man mit Leichtigkeit ab, ohne dabei den Spaß zu verlieren.