advertorial
Gurvinder Fellendorf-Rajasansi und Frank Fellendorf
Gurvinder Fellendorf-Rajasansi und Frank Fellendorf

Die Leneweit GmbH steht für nachhaltige Gebäudereinigung

Leneweit GmbH

Der neue Trend im Reinigungsalltag heißt Tagesreinigung. Auch die Leneweit GmbH, ein Hamburger Gebäudedienstleister, setzt auf dieses Konzept. Was dem Unternehmen neben zufriedenen Kunden am wichtigsten ist: Nachhaltigkeit - sowohl für die Umwelt als auch für den Menschen.

Das Erscheinungsbild eines Unternehmens sollte Menschlichkeit, Professionalität und Erfolg ausstrahlen.

Ein neuer Trend mit vielen Vorteilen: die Tagesreinigung

Gerade in Corona-Zeiten sind hohe Hygiene-Standards für Geschäfte und Unternehmen aller Art eine Grundvoraussetzung für den täglichen Betrieb. Dazu kommt, dass ein gepflegtes, sauberes äußeres Erscheinungsbild den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Atmosphäre schafft, in der sie sich wohlfühlen, und auch bei der Kundschaft einen positiven Ersteindruck hinterlässt, der dafür sorgt, dass sie wiederkommt. Ein neuer Trend - nicht nur im Hamburger Reinigungsalltag - ist die Tagesreinigung, sprich: die Reinigung während der laufenden Geschäftszeiten. Die Reinigungskraft kann schnell auf Spontanverschmutzungen und insgesamt weit flexibler auf die Kundenbedürfnisse reagieren. Es wird Energie eingespart, da keine zusätzlichen Betriebszeiten und daraus resultierende Kosten entstehen, und der Aufwand für Pförtner, Sicherheitsdienste und Schlüsselmanagement entfällt komplett.

Nachhaltigkeit gilt nicht nur für die Umwelt

Auch ein Gebäudedienstleister aus Hamburg hat die Potenziale dieses Reinigungsmodells erkannt. Die Leneweit GmbH hat ihren Sitz seit mittlerweile 22 Jahren in der Hamburger Innenstadt und wird von dem Gebäudereinigungsmeister Frank Fellendorf und seiner Frau Gurvinder Fellendorf-Rajasansi geführt. Die beiden legen besonders großen Wert auf Nachhaltigkeit. Und dies hat bei der Leneweit GmbH eine doppelte Bedeutung: Zum einen ist das Unternehmen bestrebt, ökologisch und umweltbewusst zu arbeiten - noch über die gesetzlichen Auflagen hinaus, denn die Senkung von Wasser- Material- und Stromverbrauch sowie das Vermeiden von Abfall sind bei Leneweit gelebtes Tagesgeschäft. Zum anderen weiß der Betrieb, dass nachhaltiges Denken auch und vor allem auf den Menschen angewendet werden muss: Regelmäßig schafft das Unternehmen neue Arbeitsplätze und beschäftig zugleich langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit tarifgerechtem Gehalt, zusätzlichen Sozialleistungen und familienfreundlichen Teilzeitarbeitsmodellen. Die attraktiven Arbeitszeiten der Tagesreinigung lassen es zu, dass Arbeitskräfte noch gezielter ausgewählt und für die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden sensibilisiert werden können. Für jeden Kunden ist so ein individuelles und transparentes Reinigungskonzept umsetzbar.

Die Leneweit GmbH ist offizieller Umweltpartner der Hansestadt Hamburg

Das Erscheinungsbild eines Unternehmens sollte Menschlichkeit, Professionalität und Erfolg ausstrahlen - das gilt für die Leneweit GmbH selbst und dazu verhilft sie mit ihren Diensten auch anderen. Für ihren umweltbewussten Ansatz und die innovative Betriebsleitung wurde die Leneweit GmbH im Jahr 2019 mit dem Hamburger Familiensiegel ausgezeichnet und darüber hinaus zum Umweltpartner der Hansestadt Hamburg ernannt. "Wir bieten unseren Kunden zertifizierten und klimaneutralen Gebäudeservice und verwenden Green-Care-Reinigungsprodukte mit Ecolabel", berichtet Frank Fellendorf. "Für unsere Kunden ist das selbstverständlich."