advertorial

Mit dem Plus an Service: Kryolipolyse-Geräte vom Experten

kryolipolyse Geräte

Ein umfassendes Behandlungsportfolio moderner ästhetischer Arztpraxen bietet den Patienten die Möglichkeit einer maßgeschneiderten Behandlung. Die Kältebehandlung ist in den USA schon seit Längerem fester Bestandteil dieses Leistungsspektrums. Die vor allem bei lokalen Fettansammlungen empfohlene Methode der Kryolipolyse ist nicht-invasiv, schonend sowie nachhaltig und bietet ein Höchstmaß an Effizienz und Sicherheit. CRISTAL, das marktführende Gerät aus Frankreich, ist eines der am häufigsten verkauften Kryolipolyse-Geräte.

Kompetenz und Erfahrung: ELEMENTAL Medical Devices

Hinter dem Partner ICE AESTHETIC steht ein kleines, aber kompetentes Medizintechnik-Unternehmen, welches auf ästhetische, nicht-invasive Behandlungen spezialisiert ist. Die beiden ELEMENTAL-Partner DELEO und Storz sind bekannte Namen in der Medizintechnik. Zum Produktspektrum gehören neben dem Kryolipolyse-System CRISTAL auch die innovative LED-Technologie MEDISOL und die Stoßwellentechnologie. Ein besonderes Augenmerk des weltweit agierenden Unternehmens liegt auf dem Service: Die Premium-Marke ICE AESTHETIC kümmert sich als Partner nicht nur um die Anschaffung und Inbetriebnahme des Systems, sondern bietet auch einen umfassenden Service und unterstützt beim Marketing.

In den TOP 3 der Kryolipolyse-Geräte: CRISTAL von DELEO

An der Harvard-Universität wurde das Verfahren der Kristallisation der Fettzellen entwickelt, welche heute mithilfe des CRISTAL-Systems am Patienten zur Anwendung kommt. Grundlage der Methode ist die hohe Empfindlichkeit der Fettzellen gegenüber Kältereizen.

Für den Patienten ist die nicht-invasive Behandlung schmerzarm und schonend. Das CRISTAL-System ist ein Medizinprodukt der Klasse IIa und auf seine Sicherheit und Zuverlässigkeit getestet. Über den umfassenden Kundenservice bleibt der Partner ICE AESTHETIC an der Seite der Arztpraxen, welche das Gerät in ihr Leistungsspektrum aufnehmen.

Die Vorteile der CRISTAL-Kryolipolyse-Geräte überzeugen

Im Behandlungsalltag spielen vor allem die sieben unterschiedlichen Applikatoren, von denen immer zwei gleichzeitig nutzbar sind, eine wichtige Rolle. Sie stellen eine effiziente und maßgeschneiderte Anwendung sicher. Dank acht Kontroll- und Dermis-Drucksensoren wird die konstante, kontrollierte Kühlung bis zu minus neun Grad ständig überwacht und damit für höchste Patientensicherheit gesorgt. Die in Frankreich hergestellten Geräte kommen mit einer Garantie von zwei Jahren und dem andauernden After-Sales-Service von ICE AESTHETIC. Es fallen keine Lizenzgebühren in der Nutzung an. Die hohe Patientenzufriedenheit, höchste Effizienz, überzeugende Resultate und die sehr kurze Return-on-Investment-Zeit, verbunden mit hoher Profitabilität, machen das CRISTAL-System gleichermaßen interessant für Arztpraxen und Kliniken.