advertorial
© Geschäftsführer Jann Kaporse | High Office
© Geschäftsführer Jann Kaporse | High Office

Jann Kaporse und High Office stehen für modernes Social Media Recruiting

Jann Kaporse

Jann Kaporse ist ein gefragter Ansprechpartner für Finanzdienstleister, die ihre Mitarbeitergewinnung effizienter gestalten möchten. Er hat erkannt, wie sich der Fachkräftemangel erfolgreich bekämpfen lässt.

Moderne Mitarbeitergewinnung mit Social Media

Jann Kaporse ist der Geschäftsführer der High Office IT GmbH und zählt bereits circa 75 Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu seinen Kunden (Stand: Mai 2020). High Office nutzt in den neuen Methoden ausschließlich die effizientesten Online-Marketing-Methoden. Für Unternehmen ist der richtige Mix von Experten aus verschiedenen Bereichen wie Bankwesen, Immobilien und Anlagen entscheidend, um konkurrenzfähig zu bleiben. Daher wird in enger Abstimmung mit dem Kunden eine genaue Analyse seines Bedarfs an Mitarbeitern erstellt.

Die Ansprache potenzieller Partner läuft dann ausschließlich über Social Media ab, zum Beispiel über Facebook und Instagram. Die genaue Auswahl der Kanäle richtet sich hierbei nach der jeweiligen Zielgruppe.

Mehr Erfolg beim Recruiting durch den Vier-Schritte-Plan

Der Vier-Schritte-Plan dient Jann Kaporse und seinem Team als Richtungsweiser für die Planung und Umsetzung einer individuellen Recruiting-Strategie. Diese bildet den Rahmen, um erfolgreich neue Vertriebsprofis und andere Spitzenkandidaten zu finden. Genauso wichtig ist aber auch die genaue Abstimmung mit dem Kunden, die vom Erstgespräch bis zur Nachbetreuung reicht. Dadurch wird die Zielgruppe kontinuierlich verfeinert und Werbeanzeigen können zielgerichtet und lokal, also in der jeweiligen Region, geschaltet werden.

Passende Partner durchlaufen dann einen festgelegten Bewerbungsprozess, mit dem sich die Soft Skills und Kompetenzen eingehend überprüfen lassen. Dann ist das Unternehmen am Zug und erhält für den telefonischen Kontakt mit dem Bewerber einen Gesprächsleitfaden, mit dem sich die Qualifizierungsphase abschließen lässt.

Kostenloses Erstgespräch bei Jann Kaporse oder einem seiner Mitarbeiter

High Office wurde von Jann Kaporse mit dem Ziel gegründet, Unternehmen zur Seite zu stehen, um diese mit den passenden Mitarbeitern zusammenzubringen und um damit auch langfristig dem Fachkräftemangel des Finanzdienstleistungssektors entgegenzuwirken. Durch diese Verbindung aus Beratung und Dienstleistung wird für den Kunden der bestmögliche Mehrwert erreicht. Schon beim Erstgespräch, das derzeit kostenlos angeboten wird, erhält der Kunde Tipps zum Aufbau einer individuellen Recruiting-Strategie. Wenn alle Details geklärt sind, lässt sich der Vier-Schritte-Plan gemeinsam umsetzen. Der Kunde hat dabei immer die Sicherheit, auch die nötige Anzahl an Bewerbern zu erhalten. Es gilt also die bewährte Faustregel: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.