advertorial

Immobilienmakler aus Hamburg hat sich auf Mehrfamilienhäuser und Anlageimmobilien spezialisiert

Immobilienmakler Hamburg

Der Immobilienmarkt ist aktuell für Anleger interessant, die Miet- und Immobilienpreise sind auf einem hohen Niveau und Wohnraum wird dringend gesucht. Diese Entwicklung führt auf dem Markt der Mehrfamilienhäuser und Anlageimmobilien zu Höchstpreisen. Seriöse Immobilienmakler ermöglichen es, sowohl die Eigentümer als auch die Käufer durch eine transparente Aufbereitung der Verkaufsunterlagen auf Risiken hinzuweisen und/oder Potenziale der Immobilien festzustellen. Ein Immobilienmakler aus Hamburg hat sich auf die Vermarktung von Mehrfamilienhäusern und Anlageimmobilien spezialisiert.

Immobilienpreise befinden sich auf dem höchsten Niveau

Die Miet- und Immobilienpreise sind besonders in den Großstädten aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage gestiegen. Der Wohnraum ist auch in Hamburg knapp und die Menschen sind stets auf der Suche nach bezahlbarem innerstädtischen Wohnraum. Durch fokussierte Lückenerschließung und Nachverdichtung wird versucht, die Nachfrage zu befriedigen. Ob dies gelingt, wird sich zukünftig zeigen. Eines ist jedoch klar, für Immobilien aller Art werden derzeit Höchstpreise gezahlt und es stellt sich die Frage, wie lange dieser Zustand noch anhält. Zudem trägt das zurzeit niedrige Zinsniveau dazu bei, dass eine attraktive Finanzierung durch die Bank gewährt werden kann. Da die Nachfrage derzeit größer ist als das Angebot, kann sich daher für Hausbesitzer von Mehrfamilienhäusern ein Verkauf aktuell als lukrativ erweisen. Es können also beim Hausverkauf aktuell hohe Preise erzielt werden. Ob Anlageimmobilie, Zinshaus oder Mehrfamilienhaus, alle Immobilienverkäufe sind zurzeit für Hausbesitzer attraktiv. Ebenfalls interessant beim Immobilienhandel sind die besagt niedrigen Zinsen, die Kredite zu besonders günstigen Konditionen ermöglichen, sodass der Markt in dieser Zeit auch für Käufer interessant ist.

Erfahrene Immobilienmakler für Hamburg

Bei der Vermarktung und der Suche eines Anlageobjektes ist der Rat eines Experten zu empfehlen. Der Immobilienmarkt hat seine eigenen Gesetze, besonders in einer Stadt wie Hamburg gilt es, einiges zu beachten. Nur wer die Lage des Marktes genau kennt und weiß, wie Objekte heute einzuschätzen sind, kann den besten Kaufpreis bestimmen und die Vermarktung oder den Erwerb bestmöglich gestalten. Die in Hamburg ansässigen Fachleute von Mortensen Immobilien verfügen über ein umfassendes Fachwissen rund um die Vermarktung, Verwaltung und Weiterentwicklung von Mehrfamilienhäusern und Anlageobjekten. Das Team ist seit mehreren Generationen Partner von Eigentümern größerer Immobilienbestände und bietet neben der Vermarktung von Objekten auch deren komplette Verwaltung an.

Besonders wichtig: Eine fachkundige Objekt-Bewertung

Beim Verkauf eines Objektes steht eine fachkundige Bewertung an erster Stelle. Durch die jahrelange Erfahrung von Mortensen Immobilien, auch im Bereich der Verwaltung, kann bei der Bewertung des Objektes auch Bezug auf die individuelle Bewirtschaftung einer Immobilie genommen werden. Eine marktgerechte, objektive Beurteilung und Bewertung von Mehrfamilienhäusern und Anlageimmobilien kann somit sichergestellt werden. Durch diese genaue Beurteilung der Immobilie oder des Objektes werden mögliche Risiken und Potenziale erfasst und mit dem Besitzer besprochen. Anschließend können aussagekräftige Verkaufsunterlagen erstellt werden. Transparenz und Professionalität spielen im gesamten Verkaufsprozess eine entscheidende Rolle - alle Vorgänge, wie zum Beispiel die Vermarktungsstrategie, werden gemeinsam ausgewählt und besprochen. Im eigenen Online-Datenraum werden alle verkaufsrelevanten Unterlagen stets aktualisiert und können jederzeit von allen Parteien eingesehen werden. Durch den schnellen Informationsaustausch wird eine gute Kommunikation ermöglicht.