advertorial
Schüßler+Partner Immobilien GmbH
Schüßler+Partner Immobilien GmbH

Immobilienmakler für Friedrichshain überzeugt mit professionellem Komplettservice

Immobilienmakler Friedrichshain

Der Immobilienmarkt in Berlin boomt: Wer jetzt seine Eigentumswohnung mit professioneller Unterstützung verkauft, kann einen hohen Gewinn machen. Ein erfahrener Immobilienmakler ist unter anderem auf Friedrichshain spezialisiert.

Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen steigt

In den deutschen Großstädten hat sich in den vergangenen Jahren die Nachfrage nach Wohneigentum verstärkt. Viele Mieter sehen es nicht mehr ein, in ein Objekt zu investieren, das ihnen nicht gehört, wenn sie für etwa die gleiche monatliche Rate eine eigene Immobilie finanzieren können.

Die nach wie vor niedrigen Zinsen für Geldanlagen auf Spar- und Tagesgeldkonten sowie der geringe Wertverlust sind weitere Faktoren, die für Immobilien als sinnvolle Form der Kapitalanlage sprechen.

Entscheidend für die erfolgreiche Veräußerung einer Immobilie ist der Angebotspreis

Um eine Immobilie möglichst schnell und gewinnbringend zu verkaufen, sollte zunächst ein Verkaufspreis festgelegt werden, der dem aktuellen Marktwert entspricht. Ein entscheidender Faktor hierfür liegt in der Lage, also dem Ruf eines Viertels sowie der Infrastruktur. Darüber hinaus sind der Zustand – Baujahr, mögliche Renovierungen sowie der Energiewert – und die Ausstattung des Objekts entscheidend. Die Größe des Wohnraums und des Grundstücks, die Anordnung der Räume sowie Extras wie ein Stellplatz, Balkon und Garten wirken sich positiv auf den Wert aus.

Da der Immobilienmarkt je nach Nachfrage starken Schwankungen unterliegt, sind für die Bestimmung eines realistischen Marktwerts Erfahrung und Fachwissen erforderlich. Ein Online-Rechner kann lediglich eine Orientierung bieten. Da Eigentümer aus emotionalen Gründen auch dazu neigen, Mängel zu negieren und den Wert ihrer Immobilie zu überschätzen, ist eine professionelle Begutachtung ratsam. Denn ein zu niedrig angesetzter Preis sichert in der Regel zwar einen schnellen Verkauf, geht aber mit einem finanziellen Verlust einher. Wird die Immobilie hingegen zu teuer angeboten, so findet sich letztlich erst dann ein Käufer, wenn mit dem Preis heruntergegangen wird. Der Angebotspreis sollte immer auch einen Verhandlungsspielraum von bis zu zehn Prozent beinhalten.

Erfahrener Immobilienmakler ist auf Friedrichshain spezialisiert

Das Team von Flexmakler realisiert unter anderem für Eigentümer von Immobilien in Berlin-Friedrichshain eine schnelle Veräußerung. Zum Service gehört die professionelle Marktwertermittlung mittels Vergleichswert-, Ertragswert- oder Sachwertverfahren. Die erfahrenen Immobilienmakler kümmern sich darüber hinaus um die zielgruppenspezifische Vermarktung des Objekts. Hierzu gehört die Erstellung eines hochwertigen, aussagekräftigen Exposés ebenso wie dessen Veröffentlichung über zielgruppenrelevante Kommunikationskanäle.

Neben der umfassenden Kenntnis der Berliner Viertel verfügt Flexmakler über ein großes Netzwerk und kann dadurch in der Regel Verkäufern direkt passende Interessenten vorschlagen. Die professionelle Flexmakler-Betreuung umfasst zudem die Vereinbarung und das Abhalten von Besichtigungsterminen, das Führen von Kaufpreisverhandlungen, die Begleitung zum Notar sowie die protokollierte Übergabe. Viele Klienten von Flexmakler schätzen darüber hinaus die Vermittlung von Immobilienfinanzierungen, die beiden Seiten Sicherheit bietet.