advertorial

Unterstützung bei der Immobilienfinanzierung: Auf Mallorca hilft eine unabhängige Finanzberaterin

Immobilienfinanzierung Mallorca

Mallorca zählt nach wie vor zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Nicht wenige verbringen jeden ihrer Urlaube auf der Insel. Sie ist für einige ein zweites Zuhause geworden. Wer den Traum von einem Feriendomizil umsetzen möchte, sollte über eine Immobilienfinanzierung nachdenken. Auf Mallorca unterstützt eine ortskundige Finanzberaterin beim Finden des richtigen Angebots für eine Hypothek.

social

Feriendomizil auf Mallorca – was spricht dafür?

Die Voraussetzungen für einen Traumurlaub sind auf Mallorca ideal. Die 550 Kilometer lange Küstenlinie mit circa 340 einzelnen Stränden lädt zum Schwimmen und Entspannen am Meer ein. Auch Wassersportfreunde kommen hier auf ihre Kosten. An den schönen Promenaden lässt sich ideal flanieren und ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten, von zahlreichen Golfplätzen bis zu den bekannten Vergnügungsmeilen auf der Insel, lässt nie Langeweile aufkommen. Daneben gibt es kulturhistorische Stätten, Tropfsteinhöhlen und historische Windmühlen zu bestaunen. Die Landschaft ist von Mandel- und Olivenbäumen, alten Fincas und rotbraunen Natursteinmauern geprägt. In den zahlreichen Fischerdörfern warten kulinarische Highlights in sehr guten Restaurants.

Kein Wunder also, dass sich immer mehr Reiselustige einen regelmäßigen Aufenthalt auf der größten Balearen-Insel wünschen. Für ein eigenes Feriendomizil auf Mallorca finden sich dabei viele Immobilientypen: eine Finca auf dem Land, eine Luxusvilla oder auch ein modernes Apartment. Egal, ob ein Feriendomizil für den regelmäßigen Jahresurlaub, ein neuer Erstwohnsitz oder eine Immobilie zur Weitervermietung als Wertanlage gesucht wird – der dafür notwendige Schritt ist die Immobilienfinanzierung. Diesen angesichts von Sprachbarrieren und mangelnder Kenntnisse des Bankensystems vor Ort schwierigen Teil des Traums von den eigenen vier Wänden auf der Lieblingsinsel müssen Interessierte allerdings nicht selbstständig organisieren. Eine erfahrene Finanzberaterin unterstützt im gesamten Prozess vor Ort bei der Immobilienfinanzierung und Aufnahme einer Hypothek.

Immobilienfinanzierung: Auf Mallorca hilft eine erfahrene Finanzberaterin

Kathrin Dehne ist mit ihrer Finanzberatung Balearic Finance auf Immobilienfinanzierungen auf Mallorca spezialisiert. Die Vermittlung einer Hypothek für den Erwerb einer Immobilie ist ihre Kernkompetenz. Ihre eigene langjährige Erfahrung in verschiedenen Positionen bei deutschen und mallorquinischen Banken kommt ihr dabei zugute. Dennoch handelt sie unabhängig und ausschließlich im Sinne ihrer Kunden. Diese entscheiden schließlich auch, mit welcher Bank zusammengearbeitet wird.

Dafür muss der Kunde im gesamten Prozess nicht unbedingt vor Ort sein. Kathrin Dehne hält ihm komplett den Rücken frei und kümmert sich um alle Anliegen. Nach einem ersten ausführlichen Gespräch, entweder persönlich vor Ort oder per Telefon, Skype oder E-Mail, in dem Kunden zu ihren Bedürfnissen und Vorstellungen umfassend beraten werden, reichen diese ihre Unterlagen ein. Dank umfassender Spanischkenntnisse übersetzt die Finanzberaterin die Bonitätsunterlagen und macht sie den Mitarbeitern der Kreditabteilungen auch inhaltlich verständlich. Mit großer Expertise sucht sie dabei nach dem besten Angebot bei den verschiedenen Banken auf Mallorca, sie vergleicht die Angebote und verhandelt die Konditionen. Auch die Einrichtung von Bankverbindungen und die Verwaltung der Konten kann Dehne übernehmen. Bis zur Genehmigung und Notarisierung des Darlehensvertrages für die Finanzierung wickelt sie den gesamten Prozess professionell ab. Erst zum eigentlichen Hauskauf muss der Kunde schließlich vor Ort erscheinen.

Kathrin Dehne und die Balearic Finance

Durch die Gründung von Balearic Finance 2014 hat Kathrin Dehne ihre Leidenschaften – Menschen und Finanzen – zum Hauptberuf gemacht. Mit Begeisterung und Engagement vermittelt die unabhängige Finanzberaterin Hypotheken für die Immobilienfinanzierung auf Mallorca. Dabei legt sie Wert auf ein vertrauensvolles Verhältnis zu ihren Kunden, das auf Transparenz, Respekt und Ehrlichkeit basiert.

Bei ihrer selbstständigen Tätigkeit kommt ihr die mehr als 25-jährige Erfahrung im Finanzwesen in verschiedenen Positionen diverser deutscher und mallorquinischer Banken zugute. Bereits 1996 siedelte Dehne komplett nach Mallorca um. Ein umfangreiches Netzwerk im Banken-, Finanz- und Immobilienwesen hilft ihr beim Aushandeln der besten Konditionen. Oberstes Ziel sind zufriedene Kunden, deren Traum einer eigenen Immobilie auf ihrer Lieblingsinsel in Erfüllung geht.