advertorial

Honorarberatung in München – unabhängig und kundenorientiert

Honorarberatung München

Im Bereich der Finanzdienstleistungen und Vermögensanlagen sind honorarbasierte Beratungsleistungen in Deutschland bis heute selten. Dabei hat eine Honorarberatung wesentliche Vorteile gegenüber den üblichen provisionsabhängigen Beratungen von Banken und anderen Vermittlern. Bei einer Honorarberatung in München wird ein versierter Berater tätig, der im Interesse des Kunden nach den besten Lösungen sucht.

social

Die honorarbasierte Beratung und ihre Vorteile

In der Regel werden Finanzprodukte von Bankberatern, Maklern, Versicherungsvertretern oder Strukturvertrieben verkauft. All diese werden über verschiedene Modelle von Provisionen bei erfolgreichem Vertragsabschluss von den jeweiligen Produktanbietern bezahlt. Damit dient eine provisionsabhängige Beratung immer auch den Interessen der Produktanbieter. Fehlanreize und Interessenkonflikte sind die Folge. Nicht nur der Verbraucherschutz fordert deshalb seit Jahren den Aufbau einer tatsächlichen Alternative durch Honorarberatung.

Durch die Honorarberatung kann eine unabhängige Beratungsleistung mit vollständiger Transparenz über Produkte und Kosten unter Vermeidung von Interessenskonflikten gewährleistet werden. Demnach können Berater, die über ein Honorar entlohnt werden, Vermögensanlagestrategien entwickeln, die tatsächlich und ausschließlich im Interesse der Kunden sind.

Umfassendes Beratungsangebot für Vermögensanlagen

Die Honorarfinanz AG gehört zu den wenigen Unternehmen in Deutschland, die eine unabhängige Honorarberatung als Finanzdienstleistung anbieten. Ein Partnernetzwerk aus Honorarberatungen in einer Vielzahl von Städten ermöglicht es Kunden im gesamten Bundesgebiet, eine Honorarberatung in Anspruch zu nehmen. Für den Raum München ist der langjährig als Kaufmann, Unternehmensberater und Finanzanlagenvermittler tätige Volkmar Heinz Ansprechpartner.

Je nach Risikobereitschaft des Kunden wird ein persönliches und individuell zugeschnittenes Anlagekonzept entwickelt. Dabei kommen allerdings auch bei dem Wunsch nach höherem Risiko keine Trend- und Modeprodukte spekulativer Natur zum Einsatz. Vielmehr arbeitet die Honorarfinanz AG auf Basis wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse aus jahrzehntelanger Kapitalmarktforschung und setzt vornehmlich auf kosteneffiziente und hoch rentable ETFs oder Anlageklassenfonds, die insgesamt eine renditestarke Vermögensanlage ermöglichen.

Honorarberatung in München mit der Honorarfinanz AG

Die Honorarfinanz AG, 2009 unter dem Namen "AVENTUS FINANCE" gegründet, ist heute im Honorar-Anlageregister der BaFin als Institut für unabhängige, weil honorarbasierte Anlageberatung gelistet.

Gerade Unternehmer, Akademiker und Freiberufler wie Ärzte verfügen meist über größere Anlagevolumen, haben allerdings aufgrund der beruflichen Auslastung kaum Zeit, sich eigenständig um ihre Vermögensanlage und -verwaltung zu kümmern. Mit einer Honorarberatung können sie den Zeitaufwand bei der Vermögensplanung deutlich reduzieren und gegenüber einer provisionsabhängigen Beratung die tatsächlich am besten geeigneten Finanzprodukte auswählen, statt nur jene aus einem festgelegten Katalog, die bei Verkauf eine Provision versprechen.

Auch Volkmar Heinz wird als Partner der Honorarfinanz AG ausschließlich von seinen Kunden honoriert und kann damit deren Interessen dienen. Für seine Honorarberatung in München hat er sich auf kostengünstige und transparente Geldanlagen wie ETFs und Indexfonds spezialisiert. Seine Kunden können so schneller und zugleich sicherer ihre finanziellen Ziele erreichen.

Kunden der Honorarfinanz profitieren darüber hinaus von einem individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Finanzplan. Die Honorarfinanz AG bietet zudem Online-Seminare zu Anlagestrategien und zu relevanten Finanzprodukten an.