advertorial
Dr. Levent Acar
Dr. Levent Acar

Das kann die Haartransplantation: Vorher-nachher-Vergleiche überzeugen

Haartransplantation Vorher Nachher

Kräftiges, volles Haar ist ein Zeichen für Jugend und Gesundheit. Die meisten Behandlungsmethoden bringen nur vorrübergehend eine Verbesserung bei Haarausfall. Die Haartransplantation ist die einzige dauerhaft wirksame Methode. In der Türkei gibt es einige hochqualifizierte Experten für diesen Eingriff. Dr. Acar ist einer davon und beeindruckt mit hervorragenden Ergebnissen bei seinen Haartransplantationen, die beim Vorher-nachher-Vergleich deutlich werden.

Für die Haartransplantation in die Türkei?

Das Land am Bosporus gilt als eine der ersten Adressen für Männer, die eine bezahlbare, aber qualitativ hochwertige Haartransplantation wünschen. Die Erfahrung und Kompetenz der Spezialisten vor Ort kombiniert mit der ausgezeichneten Organisation des Behandlungsaufenthalts überzeugen jedes Jahr tausende Männer von den Vorteilen einer Haartransplantation in der Türkei.

Bei der Suche nach der richtigen Klinik lohnt ein Blick auf die Behandlungserfolge des leitenden Arztes. Wie viele erfolgreiche Transplantationen hat er durchgeführt? Welche Methoden wendet er an? Und wie ist die Betreuung vor Ort organisiert?

Die Cosmedica Klinik und Dr. Acar

Einer der bekanntesten Experten für Haartransplantationen ist Dr. Acar. Seine Klinik in Istanbul hat in den letzten 15 Jahren mehr als 20.000 Männern zu vollem Haar verholfen. Die intensive, persönliche Betreuung der Patienten wird dadurch erleichtert, dass Dr. Acar selbst Deutsch spricht und so direkt mit seinen Besuchern kommunizieren kann. Er arbeitet mit den modernsten Methoden wie der FUE-Technik und ist rege am wissenschaftlichen Fortschritt beteiligt.

Wer sich für eine Behandlung bei Dr. Acar entscheidet, wählt eine volle Kostenkontrolle dank eines All-inclusive-Pakets. Dabei liegen die Gesamtkosten selbst mit Flug und Aufenthalt im 5-Stern-Hotel in der Türkei noch deutlich unterhalb der Kosten, die für eine Haartransplantation in Deutschland anfallen würden. Von Anreise bis Abreise werden die Patienten von der Cosmedica Klinik in Istanbul bestens betreut. Dazu gehören natürlich ein Shuttle-Service sowie sämtliche Medikamente und Pflegemittel im Rahmen der Haartransplantation.

Modernste Haartransplantation: DHI Saphir

Als Vorreiter und einer der renommiertesten Spezialisten für Haartransplantationen legt Dr. Acar größten Wert darauf, so schonend und effektiv wie möglich zu behandeln. Die FUE-Methode kommt bei ihm selbstverständlich schon seit vielen Jahren zum Einsatz. "FUE" steht für "follicular unit extraction" und beschreibt die Entnahme kleinster Strukturen mit Haarwurzeln aus den Kopfhautbereichen mit dichtem Haar. Diese Haarwurzeln werden dann in die zu behandelnden Bereiche eingesetzt, wo sie anwachsen und gesundes, volles Haar entwickeln. Inzwischen kombiniert Dr. Acar die bewährte FUE-Methode mit der "Direct Hair Implantation" unter Anwendung einer Saphirklinge. Die sogenannte DHI Saphir gilt als das modernste Verfahren und erlaubt eine besonders schonende Haartransplantation mit Mikroverletzungen der Kopfhaut. Sie erleichtert die Heilung und verbessert damit die Chancen der Haarwurzeln, gesund einzuwachsen. Das verbessert das Gesamtergebnis deutlich.

Auch wenn die DHI Saphir heute als Goldstandard gilt, so scheut sich Dr. Acar auch nicht, eine andere Methode zu empfehlen, wenn sie für einen Patienten besser geeignet ist. Diese individuelle, kompetente Betreuung ist nur möglich, weil der Experte so erfahren ist und stets Wert auf eine bestmögliche Behandlung legt. Seine zahlreichen, internationalen Auszeichnungen unterstreichen die Qualifikation des deutschsprachigen Arztes.

Ablauf der Haartransplantation: Vorher-nachher-Vergleich

Wann aber können Patienten endlich volles Haar erwarten? Das dauert bis zu 12 Monate. Nach dem Einwachsen der transplantierten Wurzeln fallen die Haare häufig erst noch mal aus, bevor sie dichter nachwachsen. Die schönsten Haartransplantations-Vorher-nachher-Bilder entstehen deshalb etwa ein Jahr nach dem Eingriff. Es ist wichtig, sich vor und nach der Transplantation genau an die Vorgaben von Dr. Acar zu halten. Die Kopfhaut benötigt Zeit zum Heilen, weshalb Sport, Sauna und Schwimmen in den ersten Tagen nach dem Eingriff nicht ratsam sind. Teil des Komplettpakets in der Cosmedica Klinik von Dr. Acar ist ein Kontakt für Fragen und eine Nachuntersuchung.