advertorial
Meine Schatzkammer GesmbH
Meine Schatzkammer GesmbH

Wie sich mit einem Golddepot ein sicheres Vermögen aufbauen lässt

Golddepot

Aufgrund der dauerhaften Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) müssen deutsche Sparer seit Jahren Kaufkraftverluste hinnehmen. Wie also lässt sich heutzutage Geld sicher anlegen? Eine gute Alternative zu Tagesgeld, Festgeld, Girokonto oder Sparbuch ist Gold. Mit dem wertstabilen Edelmetall lässt sich ein sicheres Vermögen aufbauen. Bei einem österreichischen Unternehmen können Kunden online ein kostenloses Golddepot eröffnen.

Warum Gold eine gute Geldanlage ist

Da jährlich weltweit nur rund 2.600 Tonnen Gold gefördert werden, ist es ein knappes und wertvolles Gut. Es kann zudem nicht künstlich hergestellt werden. Im Gegensatz zu Geld kann Gold nie wertlos werden; es hat bereits seit über 5.000 Jahren seine Kaufkraft erhalten. Insbesondere in Krisenzeiten ist das Edelmetall gefragt, was den Goldpreis in den vergangenen Jahren nach oben getrieben hat. Gold wirft zwar keine Zinsen ab, unterliegt aber Kursschwankungen und bietet somit zu bestimmten Zeiten attraktive Wertsteigerungschancen. Darüber hinaus handelt es sich um einen realen Sachwert, der weltweit als Währung anerkannt wird, sodass man sein Gold jederzeit verkaufen kann. Somit ist man unabhängig von Finanzkrisen oder Börsencrashs. Weitere Vorteile: Gewinne aus dem Handel mit physischem Gold sind nach zwölfmonatiger Haltedauer einkommenssteuerfrei und beim Goldankauf fällt keine Umsatzsteuer an. Zusätzlich ist Gold nicht an einen Ort gebunden. Aufgrund all dieser Faktoren ist Gold ideal zur Diversifizierung des Portfolios geeignet.

Kostenloses Golddepot bei MEINE SCHATZKAMMER eröffnen

Grundsätzlich empfehlen Experten, sich durch den wiederholten Kauf von Gold über einen längeren Zeitraum eine Reserve aufzubauen. Besonders einfach funktioniert dies über das Golddepot von MEINE SCHATZKAMMER. Das Unternehmen mit Sitz in Wien ist eigentlich auf die Vermietung von Wertschließfächern im hauseigenen Hochsicherheitstresor spezialisiert. Der Verkauf von Feingold und anderen Edelmetallen namhafter Hersteller in Münzen oder Barrenform ist ein zusätzlicher Service, den Kunden gern nutzen. Denn um ihr Geld in Gold anzulegen, müssen sie nicht vor Ort erscheinen, sondern können ganz einfach online kostenlos ihr eigenes Golddepot eröffnen und dieses über den Login-Bereich rund um die Uhr verwalten wie ein Girokonto. Auf Wunsch bietet MEINE SCHATZKAMMER auch eine persönliche Beratung an.

Die Eröffnung des eigenen Golddepots dauert nur wenige Minuten. Jeder Kunde kann ein Guthaben einzahlen und einen Betrag festlegen, mit dem MEINE SCHATZKAMMER monatlich an jedem ersten Handelstag nach dem 15. Gold ankauft. Je nachdem, wie hoch der Kurs ist, erhält der Kunde etwas mehr oder weniger Gold. Durch diese Vorgehensweise kauft der Kunde im Durchschnitt günstiger ein.

Hundertprozentiger Versicherungsschutz und höchste Flexibilität

Das Gold lagert MEINE SCHATZKAMMER für den Kunden kostenlos in physischer Form ein. Die Lagerung erfolgt in Sammelverwahrung in einem Hochsicherheitstresor, der zu
100 Prozent bei der Wiener Städtischen Versicherung abgesichert ist. Zudem setzt MEINE SCHATZKAMMER auf ein ÖWD-zertifiziertes Sicherheitskonzept. Eine Filialabholung oder Zusendung des Goldes ist jederzeit möglich. Außerdem kann der Kunde die Zahlung jederzeit aussetzen oder kündigen. Auch Einmalzahlungen sind jederzeit möglich. Diese Flexibilität wissen viele Kunden zu schätzen.

Alle Goldbarren sind LBMA-zertifiziert und verfügen über eine eigene Seriennummer, sodass die Echtheit, Herkunft und Qualität jedes Barrens garantiert ist. Der Goldbestand wird zudem in regelmäßigen Abständen einer unabhängigen Prüfung unterzogen.