advertorial

Ghostwriter für die Masterarbeit engagieren? Legale Hilfe beim Studienabschluss

Ghostwriter Masterarbeit

Immer mehr junge Erwachsene entscheiden sich nach ihrem Schulabschluss mittlerweile für eine akademische Laufbahn. Sie nehmen somit ein Bachelor- oder eventuell sogar Masterstudium auf und versprechen sich dadurch bessere berufliche Perspektiven sowie höhere Einstiegsgehälter. Jedoch gehören zu jedem Studium auch wissenschaftliche Arbeiten wie die Abschlussarbeit. Doch genau diese stellt für viele angehende Absolventen eine große Herausforderung dar. Das Studium nicht zu bestehen oder eine schlechte Note in der so wichtigen Abschlussarbeit zu erhalten, wäre zu diesem späten Zeitpunkt kurz vor dem Ziel aber besonders bitter. Hilfe durch einen Ghostwriter bei der Masterarbeit klingt demnach äußerst verlockend.

social

Ghostwriter bei der Masterarbeit - wofür eigentlich?

Manche Menschen haben schlichtweg kein Talent für das (akademische) Recherchieren und Schreiben. Sie mögen fachlich zwar top sein, können ihre Expertise aber nicht zu Papier bringen. Anderen fällt es immens schwer, sich zum Schreiben der Masterarbeit zu motivieren oder sich konkrete Zwischenziele zu setzen. Wieder andere wissen einfach nicht, wo sie anfangen und wie sie ihre Abschlussarbeit sowie den zugehörigen Arbeitsaufwand am besten strukturieren sollen. Und die Letzten haben vielleicht zu wenig Zeit zwischen Nebenjob, Prüfungen und Bewerbungen. Die Probleme mit der Masterarbeit oder Abschlussarbeit im Allgemeinen können vielfältig sein. Die Arbeit aber an einen Ghostwriter abzutreten, wäre die falsche Lösung. Denn kommt der Schwindel ans Licht, steht unter Umständen der Abschluss oder sogar die Karriere des Betroffenen auf dem Spiel - wie die Vergangenheit bereits oftmals bewiesen hat. Auch hohe Bußgelder im fünfstelligen Bereich sind zu befürchten.

Gibt es legale Alternativen zum Ghostwriter?

Das bedeutet aber keinesfalls, dass sich Studierende bei ihrer Masterarbeit keine Hilfe holen dürfen. Sie müssen diese nur eben schlussendlich selbst verfassen. Einige Studenten und Studentinnen schreiben ihre Thesis bewusst in einem Unternehmen, sodass sie erfahrene Spezialisten aus ihrem Fachbereich im Umfeld haben und bei diesen Hilfe suchen können. Wer jedoch den klassischen Weg geht und seine Masterarbeit auf eigene Faust, sprich rein theoretisch, schreiben möchte, würde dennoch von einer solchen Hilfestellung durch erfahrene Akademiker profitieren. Genau hier setzt das Konzept von acadoo an - mit dem Motto: "Gemeinsam schreiben wir Deine Masterarbeit!"

Professionelle und legale Hilfe bei der Masterarbeit

Sei es die Master-, eine Bachelor- oder andere wissenschaftliche Arbeit im Rahmen des Studiums: Mittels acadoo können sich Studierende Hilfe durch Akademiker aus der Praxis holen und somit das Schreiben ihrer Thesis um ein Vielfaches erleichtern. Durch ein individuelles Anforderungsprofil findet acadoo einen passenden Akademiker für die jeweilige Masterarbeit, sodass dieser während des gesamten Prozesses oder auch in gewünschten Teilbereichen wie der Recherche, Strukturierung oder Formulierung helfen kann. Gemeinsam mit ihrem "Mentor" legen die Studierenden Meilensteine als Zwischenziele fest und stellen somit nicht nur eine rechtzeitige Fertigstellung der Thesis sicher, sondern überprüfen in regelmäßigen Abständen auch deren Qualität. Der Student beziehungsweise die Studentin kann den Akademiker jederzeit kontaktieren sowie ihm Input oder Feedback geben. Dadurch entsteht eine hohe Identifikation mit der eigenen Arbeit.