advertorial

Financial Consulting zur Optimierung der Geschäftsprozesse im Finanzbereich

financial consulting

Die für die digitale Transformation notwendigen Umstrukturierungen führen durch ein spezialisiertes Financial Consulting zu effizienten und belastbaren Lösungen.

Einsparpotenziale durch eine digitale Finanzabteilung konsequent ausnutzen

Mittelständische Unternehmen speziell aus der Konsumgüterindustrie und dem Handel stehen vielfach vor der Aufgabe, die individuelle Relevanz von Themen wie Big Data, digitale Transformation oder Industrie 4.0 für sich zu definieren und entsprechend zu reagieren. Welche technischen und strategischen Konsequenzen sich aus den Entwicklungen hinter diesen Schlagworten ergeben, ist von den Unternehmen selbst häufig nicht vollumfänglich einschätzbar. Schon zur Feststellung des konkreten Handlungsbedarfs ist eine Beratung durch externe Fachleute sinnvoll.

Durch eine vollständige Abbildung der Geschäftsprozesse in die IT sind nachhaltige Effizienzsteigerungen und Kosteneinsparungen zu erreichen. Der positive Effekt dieser Maßnahme kann massiv gesteigert werden, wenn die Geschäftsprozesse in diesem Zuge analysiert, optimiert und gegebenenfalls auch völlig neu modelliert und in den Auswirkungen evaluiert werden. Diese digitale Transformation kann in nur einem Unternehmensbereich wie der Finanzabteilung oder sukzessive in mehreren Bereichen realisiert werden. Wegen der Komplexität und Menge der Daten und deren Bedeutung für das gesamte Unternehmen ist in diesem Bereich aber ein besonders hoher Return of Invest zu erwarten.

Financial Consulting: Eintägiger Workshop für die Analyse des aktuellen Standes

Die Verbesserung der digitalen Performance kann schnell zum komplexen Unterfangen werden, wenn es notwendig wird, geeignete Datenbankstrukturen wie SAP HANA einzuführen, Daten zu konsolidieren oder Prozesse zu analysieren und optimieren sowie Schwachstellen zu erkennen. Diese Maßnahmen sind in den Händen erfahrener Fachleute in der Regel besser aufgehoben.

Das Steinbeis-Beratungszentrum Digital Finance & Performance Management hat sich u. a. auf das Financial Consulting spezialisiert. Angesprochen werden CFOs und Verantwortliche in den Bereichen Finance & Consulting sowie Beteiligte am Veränderungsmanagement rund um die Digitalisierung des Finanzbereichs. Die in den Projekten eingesetzten Experten können auf vielfältige Erfahrungen auch im Bereich führender internationaler Unternehmen verweisen. Die meisten haben zudem einen eigenen unternehmerischen Hintergrund, sodass in jeder Phase des Projektes ein hoher Praxisbezug gewährleistet werden kann.

Der erste Schritt zu einer optimal strukturierten Digital-Costing-Strategie kann einfach ein eintägiger Workshop sein, in dem fachgerecht ein sogenannter Digital Readiness Test durchgeführt wird und sich nach einer ersten Analyse eine mögliche Vorgehensweise skizziert lässt.

Kosteneinsparungen bei der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen

Steinbeis ist weltweit im unternehmerischen Wissens- und Technologietransfer aktiv. Zum Steinbeis-Verbund gehören derzeit rund 1000 Unternehmen.

Das Financial Consulting von Steinbeis umfasst die Überarbeitung aller relevanten Prozesse. Darüber hinaus können auch Konzepte entwickelt und etabliert werden, die zum Beispiel über eProcurement und eAuction zu erheblichen Kosteneinsparungen bei der Beschaffung führen können.