advertorial

Ferienimmobilie kaufen – attraktive Investition mit Seeblick

Ferienimmobilie kaufen

Der Marissa Ferienpark bietet eine optimale Kombination aus Kapitalanlage und Eigennutzung. Dort eine Ferienimmobilie zu kaufen, lässt auch an Urlaubsqualität keine Wünsche offen.

Skandinavischer Lifestyle in bester Lage in Deutschland

Schon länger hat sich ein Trend zu qualitativ ansprechenden Ferien hierzulande entwickelt, in jüngster Zeit hat er richtig Fahrt aufgenommen. Spätestens jetzt wäre eine hervorragender Zeitpunkt, in diese attraktive Investmentform einzusteigen und eine Ferienimmobilie zu kaufen. Investoren profitieren von diesem Trend durch deutlich verlängerte und mehr Vermietungsmöglichkeiten und durch lukrative Renditen. Auch der Marissa Ferienpark als professionell gemanagte Ferienanlage in Norddeutschland wird sich an einer hohen Vermietungsauslastung von mindestens 35 Wochen im Jahr orientieren können. Die Fertigstellung ist für Ende 2021 vorgesehen, schon jetzt wurden rund 250 Einheiten an ihre neuen Eigentümer übergeben.

Eine Ferienimmobilie kaufen inklusive Rundum-sorglos-Paket

Spiel und Spaß für die ganze Familie, stilvolle und vielseitige Freizeitgestaltungen auch für alle anderen Eigentümer: Der niedersächsische Dümmer See und die gesamte Region laden zu Veranstaltungen aller Art, zu sportiven oder erholsamen Aktivitäten auf und um den See, zu Entdeckungsreisen in das Umland und zur Nutzung der vielen Angebote des Ferienparkes selbst ein. Eine herrliche Sauna mit Blick auf den See, ein eigenes Familien- und Freizeitbad, ein Kids Club, ein großes Restaurant mit Seeblick, die Plaza als lebendiger Treffpunkt - bei jedem Wetter und für jeden Geschmack ist für eine einzigartige Tagesgestaltung gesorgt. Das ganze Jahr über Urlaub machen oder von Vermietungen profitieren zu können, wird nicht zuletzt durch die hervorragende Anbindung an das deutsche Autobahnnetz gewährleistet. Auch eine Anreise mit der Bahn ist leicht zu bewerkstelligen.

Verschiedene Typen von Ferienhäusern und Appartements, komplette Ausstattungen in stilvollem skandinavischen Design und eine langlebige Massivbauweise der Objekte sowie das tragfähige Anlagekonzept machen die Entscheidung leicht, eine lohnenswerte Ferienimmobilien zu kaufen und in einen Markt mit erstklassigem Potenzial zu investieren. Der Investor erwirbt das Objekt direkt vom Hersteller, ohne Maklercourtage und ohne Bauträgerrisiko. Das neue Eigentum ist zu 100 Prozent grundbuchlich gesichert und für Banken belastbar. Gewählt werden kann zwischen drei Prozent garantierter Rendite und einer belegungsabhängigen Rendite von fünf Prozent plus. Vorgesehen sind bis zu zehn Wochen Eigennutzung pro Jahr. Die Marissa GmbH übernimmt komplett die Pflege und Wartung der Ferienimmobilie. Für die touristische Vermarktung sorgt Europas Nummer eins NOVASOL mit über 9.000 kooperierenden Reisebüros und der kompetenten Nutzung von zeitgemäßen Online-Vertriebskanälen.

Ein Skandinavien-Resort im Trend-Urlaubsland Deutschland

Die einzigartige Atmosphäre der Anlage und die stilvoll gestalteten Ferienhäuser und -wohnungen sind in Kombination mit dem wunderbaren Lifestyle eines Urlaubs am See eine erste Wahl für einen gelungenen Urlaub. Mehr denn je fokussieren sich Urlauber hierzulande auf die Entdeckung neuer Destinationen, die sich in Sachen Erholungs- und Erlebniswert in keinster Weise verstecken müssen. Im Marissa Ferienpark eine Ferienimmobilie zu kaufen, ist unter allen Aspekten eine nachhaltige Option: Bei der Entwicklung wurden neueste Standards zu Nachhaltigkeit und Energieeffizienz berücksichtigt: So bieten zum Beispiel die begrünten Dächer aus ökologischer und ökonomischer Sicht viele Vorteile.