advertorial
Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent
Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent

Eventmarketing in der modernen Markenführung - Tipps vom Live-Entertainment Experten

Eventmarketing

Werbetreibende nutzen verstärkt Live-Entertainment, um ihre Marken erlebbar und Momente der Begegnung unvergesslich zu machen. Eventmarketing erhält einen immer höheren Stellenwert als Baustein in Werbemaßnahmen von Marken, aber auch von Städten, die sich im Wettbewerb um Touristen stärker positionieren müssen.

Als Live-Entertainment-Experte ist Stefan Lohmann für seine maßgeschneiderten Lösungen zur Inszenierung von Markenwelten und öffentlichen Veranstaltungen bekannt. Ob Tag der Deutschen Einheit, Telekom, Audi, Samsung oder die 800-Jahr-Feier von Oranienburg, Stefan Lohmann weiß, wie wichtig das Erleben einer Marke oder einer Stadt als Bestandteil der Markenführung ist. Im Bereich Stadtmarketing arbeitet er aktuell mit der Stadt Hamburg an einer interaktiven Sport-Erlebniswelt mit angeschlossenen Markenwelten im Sport- und Hightech-Umfeld mit dem übergeordneten Thema "Bewegung und Mobilität im urbanen Umfeld".

Eventmarketing - Live-Entertainment-Konzepte zur erfolgreichen Positionierung von Marken und Städten

Als Marketingmaßnahme funktioniert Eventmarketing vor allem über einen Entertainment-basierten Hebel, den Werbetreibende dafür nutzen, ihr Markenimage zu pflegen. Entertainment-Inhalte können Konzerte, Festivals oder spannend inszenierte Firmenveranstaltungen mit Aerial- oder Drohnen-Shows, Video-Projection-Mapping, Tanzshows oder Live-Acts sein, die für große Reichweiten und für mehr Bekanntheit sorgen.

Die Telekom Streetgigs, Intel Drohnen Shows, BMW Motorrad Days, Thunderbike Jokerfest oder Hapag Lloyd - MS Europa meets Sansibar sind nur einige Beispiele von etablierten Eventmarketing-Konzepten mit Live-Entertainment großer Marken.

Das Ziel des Eventmarketings ist, durch besondere Entertainment-Konzepte Content für das Storytelling der Marke zu kreieren. Mit einer guten Content-Strategie und einer konsistenten Story kann das Markenimage gestärkt werden. Im Ergebnis kann sich so eine Markengeschichte ergeben, die sich "runder" anfühlt und sich auf die Kernwerte, die Botschaft und die Mission der Marke konzentriert. Stories und Erlebnisse bleiben bei potenziellen Kunden bekanntermaßen gut im Gedächtnis und verhelfen zu mehr Identifikation mit der Marke.

Beispiele für erfolgreiches Eventmarketing mit Stefan Lohmann

Ein gutes Beispiel dafür, was mit Eventmarketing erreicht werden kann, ist das Jokerfest von Thunderbike. Die groß angelegte Sommerparty von Thunderbike setzt auf Live-Entertainment mit einer Ride-in-Bike-Show und Live-Acts. Um das Künstler-Booking kümmert sich Stefan Lohmann. Für das Jokerfest 2019 konnte er "Status Quo" sowie als Vorgruppe die "Baseballs" gewinnen. Die Veranstaltungen immer innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Die Nachfrage ist riesig und sorgt für Begehrlichkeiten und Kultstatus der Marke.

Neben dem Buchen von Live-Acts übernimmt Stefan Lohmann auch komplexere Aufgaben und unterstützt damit das Eventmarketing der Veranstalter. Beim Leipziger Opernball mit Porsche als Präsentator sorgt Stefan Lohmann mit seinem Team für das komplette Live-Entertainment-Konzept inklusive Moderation, Orchester, Stargast-Booking, Stargastbegleitung durch das Orchester, Show-Acts, DJs, Celebrity-Booking, Red Carpet und vieles mehr.

Der Leipziger Opernball gilt mit mehr als 2.000 Gästen als wichtigstes und größtes gesellschaftliches Ereignis in Leipzig. Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport freuen sich beim Leipziger Opernball auf ein hochwertiges künstlerisches und kulinarisches Angebot - begleitet von einem hohen medialen Interesse an der Mischung aus klassischer Eleganz und modernem Chic, die der Opernball verkörpert.

Stefan Lohmann - Live-Entertainment-Experte

Der Schwerpunkt der Arbeit von Stefan Lohmann liegt in der Entwicklung ideenreicher Live-Entertainment-Konzepte für Eventmarketing-Profis und Veranstalter. Sein Spezialgebiet ist dabei die Planung von passenden Musik- und Show-Elementen. Dabei bucht der erfahrene Artist-Relations-Manager, Booking-Agent und Talent Buyer nicht nur die Stars und Shows, sondern entwickelt auch komplett neue Entertainment-Konzepte, zum Beispiel Lichttheater-Shows mit riesigen leuchtenden Puppen oder 80's Classix mit den Original-Stars der 80er und dem Berlin Show Orchestra oder das Berlin Programm "Freedom" mit den Kulthits, die in Berlin Geschichte geschrieben haben.

Als Talent Buyer agiert Lohmann dabei als professioneller Einkäufer, Experte und Kurator auf der Seite seiner Kunden. Durch seine transparente und partnerschaftliche Arbeitsweise vertrauen ihm Künstler und Veranstalter. Durch diese enge Verbindung mit den Künstlern gelingt es ihm auch immer wieder, das Unmögliche möglich zu machen.

Eine Besonderheit seiner Arbeit bildet der Fokus auf klimaneutrale, nachhaltige Events. Lohmann ist offizieller Live-Entertainment-Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Bei dessen Verleihungen in den letzten Jahren sind Stars wie Marius-Müller-Westernhagen, Annie Lennox (Eurythmics), Nelly Furtado, Angélique Kidjo, Anastacia, Art Garfunkel (Simon & Garfunkel), Die Fantastischen 4, Jan Delay, Scorpions, Andreas Bourani, Katie Melua, Ute Lemper, Roachford, Max Giesinger und Jamie Cullum aufgetreten.

Die Überzeugung, dass Veranstaltungen stets inspirierend und nachhaltig umgesetzt werden können, treibt Stefan Lohmann an, kontinuierlich an der Optimierung der Prozesse und Abläufe in seiner eigenen Firma sowie auch in seiner eigenen Live-Entertainment-Gruppe Berlin Show Orchestra zu arbeiten. Anregungen und Unterstützung für nachhaltiges Eventmarketing gibt Lohmann unter www.sustainable-event-solutions.de.