advertorial

ERP-System: Branchenfokussierung vorteilhaft

ERP System

On-Premise-ERP ist heute ein verbreiteter Standard. Hybrid- und Cloud-Lösungen sind die nächste Entwicklungsstufe und ermöglichen Unternehmen aller Größenordnung den Einstieg in die Welt zentraler Unternehmensanwendungen. Zahlreiche Anwender arbeiten jedoch nach wie vor mit Insellösungen. Hier muss es das Ziel sein, ein ERP-System zu implementieren, das sämtliche Unternehmensbereiche und Geschäftsprozesse verbindet.

ERP-System auf Basis von Microsoft Dynamics

Heute existieren auf dem Markt zahlreiche ERP-Produkte. Der Leistungsumfang unterscheidet sich jedoch deutlich. Einige Lösungen sind universell einsetzbar, können mit ihrem Funktionsumfang jedoch schnell zur Überforderung führen. Andere Systeme sind wiederum zu schlank und lassen die Abbildung von Branchenspezifika nicht zu. Die Zielsetzung muss es also sein, ein ERP-System zu evaluieren, das sämtliche Geschäftsprozesse abdeckt und gleichzeitig die Anforderungen der Branche berücksichtigt. Exakt an diesen Bedürfnissen orientieren sich die Lösungen des deutschen Anbieters MODUS Consult. Auf Basis von Microsoft Dynamics realisiert das Unternehmen ERP-Branchenlösungen für die Bauindustrie, den Maschinen- und Anlagenbau, die Nahrungs- und Genussmittelindustrie, die Holz- und Möbelindustrie, die Zulieferindustrie sowie die Kunststoff- und Prozessindustrie.

Flexibilität dank modularem Aufbau

Moderne ERP-Systeme haben einen modularen Aufbau. Dieser Maßgabe folgt auch die MODUS Consult AG. Hierdurch müssen nur die Funktionen installiert werden, die tatsächlich erforderlich sind. Zudem lassen sich die Zugriffsrechte für jeden Nutzer individuell festlegen. Da die Software von MODUS Consult auch im Mietmodell angeboten wird, können selbst kleine Unternehmen mit einer geringen Nutzeranzahl von den Vorteilen der ERP-Lösung profitieren. Unabhängig von der Unternehmensgröße stellt die Zusammenführung von Informationen an einer zentralen Stelle stets den größten Mehrwert dar. Ressourcen wie Kapital, Mitarbeiter, Produkte und Produktionsmittel werden dank der Branchensoftware nicht mehr isoliert betrachtet, sondern im Gesamtzusammenhang. Somit werden sämtliche Geschäftsprozesse transparent und gezielt steuerbar.

Service aus einer Hand

MODUS Consult liefert nicht nur Software aus, sondern betreut Anwenderunternehmen ganzheitlich. Die Experten verfügen über langjährige Erfahrung in der Prozessanalyse, der Beratung sowie der System- und Projektplanung. Hohe Fach- und Branchenkompetenz sorgt für praxistaugliche Konzepte. Installation und Wartung der Systemtechnik zählen ebenso zur Leistungspalette wie Schulungen und laufender Service. Neben ERP-Lösungen sind bei MODUS Consult außerdem ergänzende Produkte wie Business Intelligence, Dokumentenmanagement, Archivierung und Cloud Computing erhältlich.