advertorial

Beratung zum Erbrecht: In Villingen-Schwenningen helfen erfahrene Rechtsanwälte und Steuerberater weiter

Erbrecht villingen schwenningen

Blut ist dicker als Wasser. Es sei denn, es geht um's Erben. Denn dann wird oftmals selbst innerhalb der engsten Familie bis auf's Blut gestritten. Deshalb ist es empfehlenswert, die Erbfolge und die damit zusammenhängenden Fragen sowie insbesondere die Unternehmensnachfolge frühzeitig und vorausschauend mit einem kompetenten Rechtsanwalt für Erbrecht zu klären - nicht zuletzt, um die mögliche Steuerbelastung zu minimieren. In Villingen-Schwenningen beraten die Mitarbeiter einer renommierten Kanzlei.

social

Das Erbrecht: Komplexe und sensible Fragestellungen

Wenn eine Person nicht bereits zu Lebzeiten ihren Nachlass geregelt hat, greift die gesetzliche Erbfolge. Diese hält aber nicht selten Überraschungen bereit. Hinterlässt eine Person zum Zeitpunkt des Erbfalls beispielsweise keine Kinder, erben neben dem Ehegatten die Eltern oder Geschwister bzw. Neffen und Nichten des Verstorbenen. Es lohnt sich daher, sich rechtzeitig Gedanken über die Testamentsgestaltung zu machen - idealerweise gemeinsam mit einem Anwalt für Erbrecht.

Ein erfahrener Rechtsanwalt kann über alles Wichtige zu den Anforderungen an die Form und den Inhalt eines Testaments und dazu, welche Gestaltungsvariante zur individuellen Situation passt und auf welchem Weg sich die Nachfolge steueroptimal gestalten lässt, bestens aufklären. Auch über mögliche Alternativen, wie z.B. eine lebzeitige Schenkung oder die Gründung einer Stiftung sollte nachgedacht werden. Des Weiteren sollte der Erblasser auch Pflichtteilsansprüche im Auge behalten, vor allem wenn die Erbschaft auch aus einem Unternehmen besteht und Pflichtteilsansprüche dessen Fortführung gefährden können. In Villingen-Schwenningen beraten die erfahrenen Rechtsanwälte der Kanzlei Welzer & Partner.

Vorsorge durch Generalvollmacht und Patientenverfügung

Bei gesundheitlichen Problemen sollte daneben frühzeitig über eine General- und Vorsorgevollmacht sowie über eine Patientenverfügung nachgedacht werden. Hierdurch kann vermieden werden, dass in medizinischen Notfällen ein gerichtlicher Betreuer anstatt einer Vertrauensperson Entscheidungen für den Betroffenen trifft. Tritt der Fall ein, dass man selbst nicht mehr in der Lage ist, seinen Willen zu äußern, wissen die Angehörigen meist am besten, was im Sinne des Betroffenen zu tun ist. Neben dem ärztlichen Rat ist hierbei vor allem die juristische Expertise unverzichtbar, um sich vor ungewollten Folgen zu schützen.

Erbansprüche sichern und Unternehmensnachfolge regeln

Für die Angehörigen ist ein Erbstreit in der Regel belastend, trotzdem führt in manchen Fällen kein Weg an einem Gerichtsverfahren vorbei. Mit Unterstützung eines kompetenten Anwalts für Erbrecht lassen sich die eigenen Erbansprüche einfordern. Bei Familienunternehmen stellt sich im Erbfall zudem die Frage nach der Unternehmensnachfolge. Ob Familienangehörige oder familienfremde Personen - die Unternehmens-
nachfolge muss gesichert werden und der Erblasser muss entscheiden. Hier sollte eine Beratung durch Experten wie Dr. Timo Welzer und seine Kollegen erfolgen.

Falls möglich, sollte der zukünftige Erblasser die Unternehmens-
übertragung frühzeitig regeln und durch strukturelle Maßnahmen im Unternehmen vorbereiten lassen. Auch das Überführen von Vermögenswerten in eine Stiftung kann im Einzelfall sinnvoll sein. Hier überzeugt Rechtsanwalt Dr. Timo Welzer mit seiner fundierten Expertise im Steuerrecht und im Bereich der Unternehmensnachfolge.

Komplexes Erbrecht: In Villingen-Schwenningen, St. Georgen und Stuttgart beraten die Experten der Kanzlei Welzer & Partner mbB

Die Kanzlei Welzer & Partner mbB ist ein gefragter Ansprechpartner im Bereich Steuerberatung und Erbrecht in Villingen-Schwenningen. Zwei weitere Standorte befinden sich in
St. Georgen im Schwarzwald und in Stuttgart. Die Kanzleipartner Dr. Timo Welzer, Gerrit Woerner und Marcus Schilling haben sich auf das Erbrecht, die Unternehmensnachfolge und die damit immer in Zusammenhang stehende steuerliche Beratung spezialisiert. Bei ihrer Arbeit werden die Experten von ihrem Team aus Rechtsanwälten, Steuerberatern und Steuerfachkräften unterstützt - zum Beispiel, wenn es um steuerfachliche Aufgaben geht.