advertorial

Einbruchsicheres Glas aus Deutschland schützt Gebäude auf der ganzen Welt

Einbruchsicheres Glas

Auch wenn die Bezeichnung "Panzerglas" vielversprechend klingt, halten die wenigsten so betitelten Glasscheiben selbst einfachsten Einbruchversuchen stand. Ein wirklich einbruchsicheres Glas aus Deutschland hingegen lässt so schnell niemanden rein.

Einbruchsicheres Glas schützt häufig nicht

Ob Wohnungseinbruch oder spektakulärer Kunstraub aus einem weltberühmten Museum: In den meisten Fällen steigen die Diebe durch eingeschlagene Fensterscheiben ein. Denn diese sind in der Regel für Einbrecher kein großes Hindernis - die am häufigsten verwendeten Glasscheiben bieten einen Einbruchschutz von weniger als einer Minute. Viel zu kurz, um Diebstähle zu verhindern.

Dabei gelten die meist verwendeten Panzerglasscheiben als einbruchhemmendes Glas und werden nach EU DIN Norm getestet. Doch das Problem: Diebe gehen in der Regel nicht nach abstrakten Normen vor, sondern sind praxiserprobt und haben dementsprechend ihre eigenen Mittel, um selbst das als einbruchsicher bezeichnete Glas zu bezwingen. Dass sie damit Erfolg haben, beweisen sie in den täglich stattfindenden Einbrüchen weltweit.

Keine Chance für Einbrecher

Doch es gibt tatsächlich einbruchsicheres Glas, das diese Bezeichnung wirklich verdient – indem es circa zehn Minuten effektiven Schutz gegen Einschlagen bietet. Wie gut das selbst bei größtmöglicher krimineller Energie funktioniert, beweisen die damit ausgestatteten Juweliergeschäfte, Edelboutiquen und Galerien in ganz Deutschland tagtäglich. Die Rede ist von dem in Deutschland gefertigten SILATEC Glas, das Einbrechern keine Chance lässt. Auch SILATEC Glas ist nach der europäischen Norm EN 356 geprüft, doch anders als herkömmliches geprüftes Panzerglas halten die Scheiben von SILATEC auch gegen echte Einbrecher stand. Daher schützen sie auch Gebäude wie den Berliner Reichstag, diverse Botschaften weltweit und einige der bedeutendsten Kunstsammlungen.

Bis heute konnten dank des extrem leistungsstarken Glases von SILATEC mehr als 1.000 Einbruchsversuche vereitelt werden – weil die bei SILATEC hergestellten Glasscheiben im hauseigenen Prüfstand unter brutalsten Bedingungen Widerstand leisten müssen. Und wenn man bei SILATEC von brutal spricht, ist das sicherlich nicht übertrieben: Mit Axt, Maschinenpistole oder gar einem Fahrzeug versuchen dort Mitglieder von Einsatzkommandos wie der deutschen GSG9, das einbruchsichere Glas zu zerlegen. Bis jetzt ohne Erfolg, wie die entsprechenden Videos auf der Website des Unternehmens beweisen.

SILATEC – das sicherste Glas der Welt

Weil es bei SILATEC einbruchsicheres Glas für jeden Verwendungszweck gibt, das ganz nach Maß gefertigt wird, werden auch die Tests auf Wunsch nach individuellen Vorgaben durchgeführt. Schließlich ist kein Einbruch wie der andere und nur der Einsatz in der Realität zeigt, ob eine Scheibe wirklich hält, was sie verspricht.

Dabei eignet sich das Panzerglas von SILATEC für alle Fenster gleichermaßen. Durch die intelligente Materialkombination ist das Sicherheitsglas extrem dünn, so dass Glasscheiben von SILATEC sich ebenso in moderne Architektur einfügen wie in Altbauten. Auch Schiebefenster, Drehkippfenster und Rahmen aus allen möglichen Materialien können problemlos mit SILATEC Glas ausgestattet werden.