advertorial

Warum sich ein Direktinvestment in Dubai aktuell für Anleger lohnt

Direktinvestment Dubai

Aufgrund der anhaltend niedrigen Zinsen suchen Privatanleger sowie Unternehmen verstärkt nach alternativen Anlageoptionen. Das Emirat Dubai gilt schon länger als attraktiver Investmentstandort. Vor allem eine Anlage in Immobilien sowie im Bereich Energie verspricht Anlegern bei einem Direktinvestment in Dubai eine attraktive Rendite.

social

Für ein Direktinvestment in Dubai braucht es einen starken Partner

Der Investitionsstandort Dubai bietet zahlreiche Vorteile. Insbesondere Privatanleger, aber auch zahlreiche Unternehmen können jedoch aufgrund mangelnden Wissens lohnenswerte kaum von weniger guten Investitionen unterscheiden. Deshalb ist es ratsam, sich einen Partner zu suchen, der zum Beispiel im Bereich Investmentmanagement aktiv ist und potenzielle Investoren dahingehend optimal beraten kann. Beim Direktinvestment in Dubai lohnt sich aktuell vor allem ein Blick auf die Bereiche Immobilien und Energie, aber auch die Entwicklung von neuen Technologien birgt interessante Anlagemöglichkeiten.

Kunden profitieren von globalem Netzwerk

First Investments FZE ist eine internationale Finanzierungsgesellschaft, die auch Investmentlösungen für den Raum Dubai anbietet. Das in Europa, aber auch in einigen asiatischen Ländern und auf dem afrikanischen Kontinent tätige Unternehmen hat bereits zahlreichen Kunden die passenden Finanzierungs- und Anlagelösungen offeriert. Die Schwerpunkte von First Investments liegen deshalb auf der Finanzplanung, dem Projektmanagement sowie dem Investmentmanagement. Kunden profitieren hier insbesondere vom weltweiten Netzwerk, das professionell berät und für jedes Unternehmen die passende Lösung findet. First Investments verfolgt das Ziel, sich mit Unternehmen zu verbinden, die ihren Erfolg steigern möchten und dafür nach finanziellen sowie strategischen Geschäftslösungen suchen.

Professionelle Unterstützung in vielen Finanzbereichen

Ein weiterer Vorteil für Kunden ist das breite Leistungsspektrum von First Investments. So kümmert sich die Finanzierungsgesellschaft nicht nur um den Aufbau eines umfangreichen Anlageportfolios, sondern bietet auch Finanzierungen, Beratungen, Anlage- sowie Vermögens- und Fondsmanagement an. Zum Finanzierungsnetzwerk gehören über
1.500 Refinanzierer. Aktuell betreut First Investments über 300 aktive Kunden. Die internationale Finanzierungsgesellschaft konnte bereits rund 100 Projekte mit einem Gesamtvolumen von über vier Milliarden US-Dollar erfolgreich realisieren.