advertorial
New Work Academy Becker, Godbersen, Wienges GbR
New Work Academy Becker, Godbersen, Wienges GbR

Megatrend Digitalisierung: Weiterbildung ist die Antwort

Digitalisierung Weiterbildung

Die Digitalisierung ist der Megatrend des 21. Jahrhunderts und bringt sowohl positive als auch negative Aspekte mit sich. Zu den größten Herausforderungen zählen ein schneller Verfall von Innovationen, die globale Konkurrenz und ein exponentieller Wissensanstieg. All das macht es für Unternehmen erforderlich, sich möglichst rasch an neue Gegebenheiten anzupassen und Management- und Organisationsprozesse ständig zu verändern. Wie kann das gelingen?

Digitale Revolution

Wie die Industrielle Revolution im 18. Jahrhundert brachte auch die Digitale Revolution im 20. Jahrhundert große Veränderungen in nahezu allen Lebensbereichen mit sich. Durch die fortschreitende Digitalisierung werden Produkte schneller durch Innovationen abgelöst, es gibt einen weltweiten Konkurrenzdruck und neue Medien beeinflussen die Kommunikationsprozesse nachhaltig. All das macht eine Veränderung der Organisations- und Arbeitskultur notwendig. Denn die Herausforderung "Digitalisierung" lässt sich nur bewältigen, wenn sich Organisationen transformieren.

Agiles Arbeiten ist gefragt

Das Schlagwort, das in diesem Zusammenhang immer wieder auftaucht, ist "Agiles Arbeiten". Experten zufolge hilft agiles Arbeiten dabei, einen bewussten Umgang mit komplexen Herausforderungen zu entwickeln und im Zeitalter der Digitalisierung und Globalisierung flexibel zu bleiben. Um dieses Wissen und die zugehörige Haltung im Unternehmen zu etablieren, braucht es Personen, die Veränderungsprozesse professionell begleiten: Agile Coaches.

Die New Work Academy bildet Agile Coaches aus, die als Multiplikator*innen im Unternehmen Veränderung initiieren. Die Ausbildung zum "Agile Coach" ist in vier Module untergliedert und schließt mit einem Zertifikat ab. Auf Wunsch wird die Weiterbildung auch im Unternehmen - also inhouse - abgehalten. Alternativ werden Workshops zu allen relevanten Tools und Methoden wie Story Mapping und Liberating Structures angeboten, die Experten geben im Rahmen von Coachings auch Feedback zum Transformationsprozess.

Der Digitalisierung mit Weiterbildung begegnen: New Work Academy

"Am Ende geht es darum, wie Menschen ihre Zusammenarbeit aufgrund der Digitalisierung anpassen. Unser Anliegen ist es, einen Weg sichtbar zu machen, der Menschen und Organisationen in gleicher Weise dabei unterstützt", meint Henriette Wiengens, Systemischer Business Coach und Mitbegründerin der New Work Academy. Bei der New Work Academy ist man sich sicher, dass Weiterbildung die wirksamste Möglichkeit ist, um sich für die Digitalisierung und ihre Begleiterscheinungen zu wappnen. Daher bietet sie Workshops und Ausbildungen zur Frage an, wie sich Prozesse effektiver gestalten lassen. Mitunter brauchen Unternehmen auch nur einen kleinen Startimpuls. Dann bieten sich Impuls-Events an, die für Kleingruppen oder ein größeres Publikum organisiert werden.