advertorial

Digitales Lernen - zu jeder Zeit an jedem Ort

Digitales Lernen

Vorbei sind die Zeiten, in denen stundenlang in Bibliotheken gesucht und in dicken Büchern gelesen wurde. Das Lernen hat sich verändert und ist digital geworden. Das gilt nicht nur für Schule und Studium, sondern auch für Fort- und Weiterbildungen in Unternehmen. Doch häufig fehlt hier die Erfahrung, um Digitales Lernen richtig umzusetzen und damit in die richtige Richtung zu lenken. Schließlich sollen die Lerninhalte vermittelt werden, die für den Mitarbeiter und damit auch für den Arbeitgeber den größten Benefit bringen. Darum ist es wichtig, die Lernwelt so zu gestalten, dass der bestmögliche Lernerfolg garantiert ist.

social

Schneller und effektiver als die Konkurrenz

Unternehmen müssen darum wissen, welche Ressourcen und welches Budget sie benötigen, um das Digitale Lernen zu implementieren. Die Mitarbeiter sollen dabei zum selbstgesteuerten Lernen animiert werden, und da kommt es auf verschiedene Faktoren an wie das richtige Selbstlernmaterial, eine gewisse Selbstlernkompetenz, die Rahmenbedingungen am Arbeitsplatz und vieles mehr. Zudem muss darauf geachtet werden, dass die Lerninhalte grundsätzlich dem aktuellen Wissensstand entsprechen, damit Mitarbeiter und Unternehmen fit für die Zukunft werden. Je besser das Digitale Lernen umgesetzt wird, desto höher ist die Geschwindigkeit, mit der sich alle Beteiligten an neue Gegebenheiten anpassen können. Ein schnelleres und effektiveres Lernen bringt dem Unternehmen klare Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz.

Digitales Lernen: Die richtige Strategie entwickeln

Genau hier setzen das FCT Learning Center und die FCT Akademie an, denn sie unterstützen Unternehmen und Organisationen bei der Umsetzung des Digitalen Lernens. Sie haben Lernstrategien und Learning-Szenarien entwickelt, die sich sowohl an den lernenden Mitarbeitern als auch am Unternehmen und dessen Lernzielen orientieren. Diese Blended-Learning-Konzepte erweisen sich als tragfähig und gewinnbringend. Dabei verfolgen das FCT Learning Center und die FCT Akademie einen ganzheitlichen Ansatz, denn sie beraten die Unternehmen nicht nur in Sachen Learning, sondern haben auch die neue Rolle der Personalentwicklung, der Führungskräfte und der Trainer sowie die Unternehmensziele und Unternehmensstrategie im Blick.

Schnelles Lernen ist ein Schlüsselfaktor für den Erfolg

Das FCT Learning Center setzt auf Learning Solutions und hilft den Unternehmen, die zahlreichen digitalen Chancen zu nutzen. Mitarbeiter und Führungskräfte werden durch die neue digitale Lernkultur in die Lage versetzt, schneller und nachhaltiger zu lernen als die Konkurrenz. Denn Lernen ist mittlerweile ein Schlüsselfaktor für den Erfolg geworden. Gemeinsam mit dem Auftraggeber erarbeiten die Experten des FCT Learning Centers die passende Lernstrategie, die genau auf die Bedürfnisse des Unternehmens abgestimmt wird. Dazu werden mediale Lernszenarien entwickelt und methodisch umgesetzt. Als Königsdisziplin gelten die professionellen Blended-Learning-Konzepte, die eine geschickte Kombination aus Digitalem Lernen und Präsenzlernen sind. Diese Konzepte sind sehr flexibel und darum besonders beliebt.