advertorial
Mit Digital Signage und HyScreen jederzeit und überall mit den Zielgruppen kommunizieren
Mit Digital Signage und HyScreen jederzeit und überall mit den Zielgruppen kommunizieren

Digital-Signage-Anbieter setzen auf moderne Kommunikation

Digital Signage Anbieter

Das schwarze Brett ist als Kommunikationsmittel in die Jahre gekommen und hat im digitalen Zeitalter kaum noch eine Bedeutung. Das gilt auch für Plakate, Tafeln oder Pappaufsteller, denn Digital Signage hat längst die Unternehmen erreicht und sorgt für eine schnelle und moderne Kommunikation. Große Bildschirme, die zentral gesteuert werden, informieren Mitarbeiter über die neuesten Ereignisse. Kunden erhalten die Werbebotschaften nicht mehr auf einem statischen Aufsteller, sondern über bewegte Bilder, die besonders gut in Erinnerung bleiben. Auf dem Markt für Digital Signage tummeln sich viele Anbieter, die ihr System verkaufen wollen.

Informationen und Werbebotschaften schnell übermitteln

Für Unternehmen ist es wichtig, sich die Leistungen der jeweiligen Anbieter genau anzusehen, um für sich die richtige Lösung zu finden. Die modernen Displaytechnologien sollten einfach und zuverlässig zu bedienen sein, um die Informationen und Werbung schnell zu übermitteln. Über eine Komplettlösung lassen sich Videos und andere Botschaften gleichzeitig an viele unterschiedliche Standorte übertragen, aber es ist auch möglich, für verschiedene Bereiche unterschiedliche Inhalte zu präsentieren. Die Steuerung dazu erfolgt einfach und effizient über das Internet. Voraussetzung dazu ist, dass die Bildschirme über den HyClient mit dem Internet verbunden sind.

Digital-Signage-Anbieter mit idealer Lösung

Die ideale Lösung für Digital Signage bietet das Unternehmen SCHWARZ Computer Systeme mit dem HyScreen , der sich problemlos in die vorhandene IT-Systemumgebung des Unternehmens einbinden lässt. Über ein webbasiertes Verwaltungsportal lassen sich alle angeschlossen Bildschirme zentral über das Internet steuern, so dass die Kommunikation auf den Punkt gebracht werden kann. Dabei kann jedes einzelne Display auch separat angesteuert und mit einem eigenen Inhalt versehen werden. Ebenso ist es möglich, verschiedene Bereiche festzulegen, in denen dann jeweils eigene Inhalte abgespielt werden. Der zentrale Webservice steht im Rechenzentrum in Nürnberg und bietet höchste Sicherheit. Der Webserver ist als zentrale Steuereinheit der Sender der Inhalte, die Bildschirme sind dementsprechend die Empfänger.

Inhalte lassen sich in wenigen Schritten erstellen

Das Erstellen der Inhalte ist in nur wenigen Schritten erledigt, und HyScreen bietet dabei viele Einsatzmöglichkeiten. Zunächst wird ein Layout erstellt, anschließend werden die Inhalte in das Layout eingefügt und schon sind die Beiträge sendefähig. Abschließend wird über eine integrierte Zeitsteuerung bestimmt, wann und wie lange die einzelnen Inhalte gesendet werden. Ob Standbild, Video, Texte oder Ticker, über HyScreen ist jede Botschaft in Sekundenschnelle beim gewünschten Empfänger. Die Streuverluste sind gering, und damit werden auch Kosten eingespart. Das System ist äußerst wartungsarm und lässt sich auch durch Störungen nicht aus der Ruhe bringen, denn dann bleibt der zuletzt angezeigte Inhalt so lange erhalten, bis er durch einen neuen ersetzt wird.