advertorial

Renommierter Diamant-Händler - hochwertige Diamanten in zertifizierter Qualität

Diamant Händler

Diamanten gelten als die Könige der Edelsteine und sind bei den Reichen und Schönen sehr beliebt. Je nach Schliff, Farbe und Reinheit kostet zum Beispiel ein einkarätiger Diamant mit Top-Qualität etwa 7000 Euro. Der Handel mit den wertvollen Steinen ist demnach besonders lukrativ. Das wichtigste Handelszentrum für Diamanten liegt im belgischen Antwerpen, wo in einem kleinen, abgeschirmten Viertel über 1.800 Firmen ansässig sind.

social

Diamant-Händler liefert nur an gewerbliche Kunden

In Antwerpen werden 80 Prozent aller Rohdiamanten und 50 Prozent aller geschliffenen Diamanten gehandelt. Und das Geschäft boomt wie nie zuvor. Von dem markanten Einbruch während der Weltwirtschaftskrise 2009 hat sich Antwerpen mehr als erholt. Der derzeitige Jahresumsatz beträgt rund 30 Milliarden Euro. Grund für die wachsende Nachfrage auf dem Weltmarkt ist vor allem der wirtschaftliche Aufschwung von Schwellenländern wie China oder Indien.

Im Diamantengeschäft geht es oft um Millionenbeträge. Als Käufer muss man sich deshalb zu 100 Prozent auf den Händler verlassen können. Das weiß man auch im Diamantenviertel von Antwerpen. Vertrauen hat oberste Priorität - so auch bei Diberget. Das Unternehmen hat sich auf den Handel von geschliffenen Diamanten bis drei Karat spezialisiert und beliefert ausschließlich gewerbliche Kunden wie Juweliere oder Goldschmieden.

Schnelle und sichere Lieferung

Kleinere und größere weiße Diamanten bis ein Karat sind im Lager vorrätig und können deshalb schnell geliefert werden. Alle anderen gewünschten Steine findet der renommierte Diamant-Händler innerhalb kürzester Zeit. Möglich macht das ein leichter Zugang zum Markt aufgrund der Mitgliedschaft in der Diamantenbörse, im Diamantenclub sowie in der World Federation of Diamond Bourses.

Die Preise werden immer für drei Monate festgelegt und können online eingesehen werden, wenn man sich bei Diberget ein Benutzerkonto erstellt. Jeder Kunde bekommt Einsicht in den Lagerbestand oder kann online auf Diamantensuche gehen.

Transparenz und Sicherheit durch weltweit anerkannte Zertifikate

Neben Brillanten und Princess-Diamanten bietet Diberget hochwertige Diamanten ausschließlich mit HRD-, GIA-, oder IGI-Zertifikat an. In den von renommierten Instituten ausgestellten Zertifikaten sind die individuellen Eigenschaften jedes Diamanten festgehalten. Dazu zählen neben der Größe auch die Farbe, die Reinheit und der Schliff. Durch die zusätzliche Vergabe einer Nummer wird das Zertifikat zu einem weltweit anerkannten Identitätsnachweis eines jeden Diamanten und bestimmt dessen Wert. Den Käufern und den Endkunden wird so eine große Transparenz und Sicherheit gewährleistet.

Diberget wurde 1980 von zwei belgischen Unternehmern gegründet und hat seinen Hauptsitz 1999 von München ins Diamantenzentrum von Antwerpen verlegt.

Diberget liefert auch in folgende europäische Länder:
Polen
Schweden
Dänemark
Finnland
Niederlande
Österreich
Schweiz
England