advertorial

DHI-Haartransplantation in der Türkei: Experte bietet optimiertes Verfahren

DHI Haartransplantation Türkei

Haarausfall kann Frauen und Männer treffen. Nicht immer fällt es leicht, über die psychischen Einschränkungen zu sprechen, denn der Haarverlust ist auch heute noch mit Schamgefühlen und einem verminderten Attraktivitätsempfinden verbunden. Abhilfe schaffen lässt sich zum Beispiel mit einer DHI-Haartransplantation in der Türkei.

social

Direct Hair Implant: Moderne Methode mit Vorteilen

Bei DHI (Direct Hair Implant) handelt es sich um eine Methode der Haartransplantation, die besonders natürliche Ergebnisse liefert und als erfolgreich gilt. Sie vereint die neuesten Erkenntnisse der Branche und bietet die Möglichkeit, unter Beeinflussung der Wuchsrichtung eine hohe Haardichte zu generieren. Patienten, deren Haar per DHI transplantiert wurde, berichten außerdem von schnellerer Wundheilung und verringerten Hautrötungen.

Feine Nadeln kommen bei DHI zum Einsatz. Das erklärt die natürlichen Ergebnisse der Behandlung und auch die beschleunigte Heilungsphase. Zudem wird das Risiko einer Narbenbildung durch die kleinen Öffnungen gemindert, weswegen sich DHI nicht nur für das Kopfhaar, sondern auch für Augenbrauen und Barthaar eignet.

Ablauf der Behandlung bei DHI

Während der Haartransplantation werden dem Patienten im Spenderbereich sogenannte Grafts entnommen. Um die Unterversorgung mit Nährstoffen zu vermeiden, erfolgt eine anschließende Anreicherung mit Nährstofflösung. Die schließliche Verpflanzung kombiniert gleich zwei Schritte miteinander. Der Choi Implanter Pen sorgt für eine direkte Integration des Haars, ohne dass eine vorherige Kanalöffnung nötig wird. Dies macht die DHI-Technik etwas zeitaufwendiger, da einzelne Grafts verpflanzt werden, sorgt jedoch auch für ein sehr gutes Endergebnis.

DHI-Haartransplantation in der Türkei

Bei Elithairtransplant nehmen Experten zunächst eine kostenfreie Haaranalyse vor, die die individuell notwendige Anzahl an Grafts für die DHI-Haartransplantation ermittelt. Auch Fußballstar Ricardo Quaresma hat sich für seine Behandlung an Elithairtransplant gewandt. Eine Dokumentation seiner Behandlung gibt es auf der Website des Unternehmens.

Der für Elithairtransplant tätige Mediziner Dr. Abdulaziz Balwi hat das DHI-Verfahren zu SDHI weiterentwickelt. Dr. Balwi trägt als führender Experte Sorge für eine moderne und professionelle Behandlung und operiert gemeinsam mit seinem geschulten Team. Durch regelmäßige Weiterbildung und Teilnahme an Seminaren sowie Kongressen ist es ihm möglich, neue Techniken wie SDHI zu entwickeln. Diese Technik ist ausschließlich in der Istanbuler Klinik verfügbar. Bei SDHI wird DHI mit der Saphir-Methode kombiniert, was noch natürlichere Ergebnisse ermöglicht. Dank der verwendeten Saphirklinge erfolgt die Öffnung der Kanäle in V-Form, was die erzielte Haardichte erhöht. Die Technik setzt Dr. Balwi daher im Bereich der Haarlinie ein, während der restliche Behandlungsbereich per DHI behandelt wird.