advertorial

Berufsbegleitendes Doktoratsstudium absolvieren: Ph.D. in Business Economics and Management

berufsbegleitendes Doktoratsstudium

Nicht wenige High Potentials und Unternehmer träumen davon, neben ihrer Arbeit den akademischen Titel Ph.D. in Business Economics and Management abzuschließen. Ein Privatinstitut aus Salzburg ermöglicht es ihnen, ein berufsbegleitendes Doktoratsstudium in Österreich und an der Mendel-Universität in Brünn zu absolvieren.

Karrierevorsprung durch berufsbegleitendes Doktoratsstudium

Nach dem Diplom- oder Masterstudium entscheiden sich die meisten für den Weg ins Berufsleben. Der Wunsch, auf der akademischen Karriereleiter aufzusteigen und den Doktortitel zu erwerben, lässt sich in der Regel kaum mit dem aktuellen Job und den familiären Verpflichtungen vereinbaren. Doch müssen sich High Potentials und Führungskräfte wirklich immer zwischen Karriere und Studium entscheiden? Eine Alternative zum klassischen Präsenzunterricht bietet das berufsbegleitende Doktoratsstudium. Der Abschluss als Ph.D. in Business Economics and Management hat eine internationale Ausrichtung, die den Absolventen zahlreiche neue Berufsmöglichkeiten eröffnet.

Ph.D. in Business Economics and Management

Das Institut für Management in Salzburg (IfM) bietet Absolventen mit Diplom- oder Masterabschluss ein berufsbegleitendes Doktoratsstudium, das auf drei Jahre angelegt ist. Dank der erfahrenen Dozenten und Doktorväter kann eine individuelle Betreuung bis zur Abgabe der Doktorarbeit gewährleistet werden. Der akademische Grad Ph.D. (Philosophical Doctorate) ist in englischsprachigen Ländern weitverbreitet, aber auch in Deutschland und EU-weit anerkannt. Das IfM zeichnet vor allem eine anwendungs- und transferorientierte Forschungslehre aus. Denn ein hoher Praxisbezug wird im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich immer wichtiger. Trotzdem sind nur vereinzelt Präsenztermine notwendig, sodass sich das Studium auch neben dem Beruf problemlos absolvieren lässt. Das Studium findet in englischer Sprache statt.

Berufsbegleitend studieren am IfM in Salzburg

Das Institut für Management in Salzburg (IfM) wurde 2003 gegründet, um die Wettbewerbsfähigkeit von High Potentials auf dem internationalen Parkett zu fördern. Das Angebot reicht vom Bachelor in Betriebswirtschaft über den Master in Business Administration bis hin zum Ph.D. in Business Economics and Management. Die renommierte Mendel-Universität Brünn hat sich hier als zuverlässiger Partner erwiesen. Das berufsbegleitende Doktoratsstudium am IfM ist dabei so praxisnah wie möglich - und überzeugt mit der persönlichen Betreuung durch einen Supervisor und erfahrene Top-Dozenten. Insbesondere Unternehmer profitieren vom nahen Wirtschaftsbezug ihres frei wählbaren Abschlussthemas. Ein weiterer Vorteil beim IfM ist zudem das wachsende Netzwerk aus internationalen Kontakten. Denn Wirtschaftskontakte sind für jeden Unternehmer eine wichtige Grundvoraussetzung.