advertorial

3D-Dienstleister überzeugt mit breitem Leistungsspektrum

3d-dienstleister

Mit 3D-Illustrationen und -Computeranimationen können Unternehmen ihre Kunden begeistern, Produkte in Szene setzen, Details präsentieren und Varianten vorstellen. Keine andere Technologie ermöglicht es, so überzeugende, realistische und emotionale Bilder zu generieren. Ein 3D-Dienstleister, der bereits seit über zehn Jahren sämtliche Belange der 3D-Grafik abdeckt, hat seinen Sitz in Wiesbaden.

Erfahrener 3D-Dienstleister

Der etablierte 3D-Dienstleister Augenpulver bietet zahlreiche Leistungen rund um computergenerierte Grafiken an. Im Portfolio befinden sich 3D-Visualisierung, 3D-Computeranimation in allen Facetten, 3D-Modelling, Illustration, Retusche, 3D-Scanning für Objekte und Oberflächen sowie 3D-Schulungen. Die Mitarbeiter des Unternehmens gelten als Experten der 3D-Branche und verfügen über jahrelange Erfahrung in der Visualisierungsbranche. Daher sind sie auch außerhalb ihres Kerngeschäfts, der 3D-Dienstleistung, als 3D-Spezialisten gefragt. Ihre Erfahrungen geben sie in Form von 3D-Workshops an die nächste Generation weiter. Die Trainings finden in speziell ausgestatteten Räumlichkeiten der hauseigenen "Digital-Art-School" statt und zeichnen sich durch eine hohe Praxisorientierung aus. Inzwischen fungieren die Beschäftigten zudem als Dozenten an mehreren Hochschulen. Aus der Lehrtätigkeit resultierend gewinnt Augenpulver besonders häufig talentierte Studierende als neue Mitarbeiter. Somit ist für einen Pool an umfassend ausgebildeten Talenten gesorgt.

Aufträge jeder Größenordnung

Als spezialisiertes Unternehmen kann Augenpulver Aufträge schneller und in besserer Qualität umsetzen, als dies Einzeldienstleistern möglich ist. Selbst große Produktionen mit beachtlichem Umfang stellen für das 3D-Team kein Problem dar. Ebenso kann der Dienstleister ein großes Volumen an 3D-Grafiken und 3D-Assets termingerecht bewältigen. Die Einsatzgebiete sind vielfältig. So lassen sich ansprechende Werbeillustrationen ebenso realisieren wie technische oder architektonische Visualisierungen. Dank bewegter Bilder und Sound-Unterstützung werden Endkunden besser erreicht. Die Größe des Objekts ist hierbei zweitrangig. Von Mikrogetrieben mit wenigen Millimetern Größe bis hin zu 40 Meter hohen Produktionstürmen reicht die Liste der Projekte, die Augenpulver mittels Computeranimation bereits umgesetzt hat.

Umfangreiches Leistungsangebot

Augenpulver produziert hochwertige 3D-Visuals, 3D-Computeranimationen, 3D-Filme, interaktive 3D-Anwendungen (Präsentationen, AR und VR) sowie 3D-Meshes und Texturen. Unterschiedlichste Quellen wie CAD-Daten, Entwürfe, Skizzen oder gar echte Objekte verwandelt der Dienstleister in 3D-Grafiken. Mittels 3D-Scanning können zudem Produkte eingescannt werden. Für Oberflächen bietet Augenpulver darüber hinaus das hochauflösende Scannen mittels eines Oberflächenscanners an. Nicht zuletzt ist das 3D-Team in der Lage, jede beliebige Form zu entwerfen und in 3D zu modellieren.