advertorial

Die steuerliche Selbstanzeige - in Stuttgart hilft eine erfahrene Kanzlei

steuerliche Selbstanzeige stuttgart

Wer eine steuerliche Selbstanzeige in Erwägung zieht, sollte sich wegen der strikten Gesetze unbedingt von einer spezialisierten Kanzlei beraten und begleiten lassen.

social

Frühzeitiges und richtiges Handeln ist entscheidend

Welche Ursachen auch immer zu einer steuerrechtlich zumindest fragwürdigen Situation geführt haben - Steuerhinterziehung ist eine Straftat, die in wirtschaftlicher und rechtlicher Hinsicht massive Folgen haben kann. Eine steuerliche Selbstanzeige kann auch nach der Gesetzreform zum 1. 1. 2015 noch zur Vermeidung strafrechtlicher Konsequenzen führen. Aufgrund der komplexen Rechtslage und der verschärften steuerrechtlichen Voraussetzungen ist es bisher kaum einem Steuerpflichtigen gelungen, eine wirksame Selbstanzeige zu erstatten. Ein im Nachhinein konsultierter Rechtsberater kann dann nur noch versuchen, den entstandenen Schaden einzugrenzen. Steuerpflichtige können sich von einer spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei in Stuttgart umfassend beraten und gegebenenfalls vertreten lassen, um die Wirksamkeit der Selbstanzeige zu sichern.

Steuerliche Selbstanzeige in Stuttgart bearbeiten lassen

Steuerrechtlich relevante Steuerunregelmäßigkeiten können durch Unkenntnis zum Beispiel beim Umgang mit im Ausland liegenden Vermögen ebenso entstanden sein wie durch die bewusste Vorbeischleusung von Geldern an deutschen Finanzämtern. Wie auch immer, jedenfalls ist der Druck auf Steuerhinterzieher nicht zuletzt aufgrund der sogenannten Steuer-CDs und der in vielen Ländern fortschreitenden Aushöhlung des Bankgeheimnisses stark gestiegen.

Mit einer Reform der Steuergesetze zum 1. 1. 2015 hat der Gesetzgeber entsprechend reagiert und die Voraussetzungen für eine wirksame steuerliche Selbstanzeige verschärft. In korrekter Form und vollumfänglich eingereicht, kann das Eingestehen der Hinterziehung immer die schlimmsten Konsequenzen vermeiden, auch wenn es deutlich teurer wird als vorher. Wer als Steuersünder möglichst straffrei ausgehen will, sollte in jedem Fall fachlich qualifizierten Rat einholen. Und zwar von einem erfahrenen und spezialisierten Juristen, denn sogar für viele Steuerberater sind die Rechtslage und die Wirksamkeitsvoraussetzungen für die Strafbefreiung zu speziell. Die Kanzlei Dr. Schmitz als erste Adresse für eine steuerliche Selbstanzeige in Stuttgart berät und unterstützt ihre Mandanten mit einem Höchstmaß an Expertenwissen und Erfahrung.

Schwerpunkt Steuerstrafrecht und Selbstanzeigen

Die Kontaktaufnahme mit dem Finanzamt sollte erst nach fachkundiger Beratung erfolgen. Schon eine Vorab-Ankündigung, ein Steuerhinterzieher zu sein und sich demnächst mit Details melden zu wollen, kann als kontraproduktiv betrachtet werden. Ohne eine erfolgreich geprüfte Wirksamkeit der Selbstanzeige wird das auf die Anzeige hin eingeleitete Strafverfahren nicht wieder eingestellt. Wurde auch ohne Selbstanzeige ein Verfahren eingeleitet, ist eine Strafbefreiung nicht mehr möglich. Der hinzugezogene Rechtsbeistand kann dann aber immer noch versuchen, die Folgen für seinen Mandanten zu mildern.