advertorial

Pössl Reisemobile überzeugen mit Komfort und Fahrspaß

pössl

Zu wenig Platz, zu wenig Komfort und zu behäbig: Das sind einige Vorurteile, die über Reisemobile im Kastenwagen-Format und Campingbusse kursieren. Dass das definitiv nicht stimmen muss, beweisen die Reisemobile von Pössl. Sie verbinden Komfort, Technik und Fahrspaß und heben Mobilität auf ein neues Level.

social

Keine Angst vor Reisemobilen

Seit Jahrzehnten gehört für viele Menschen Urlaub mit dem Reisemobil zum festen Bestandteil jedes Jahres. Doch so mancher, der als Kind regelmäßig mit den Eltern im Campingurlaub war, denkt an enge Wohnwagen mit wenig Komfort und will deshalb nicht mehr auf diese Weise verreisen.

Moderne Reisemobile haben mit den oft spartanischen, kleinen Campern der 1970er- und frühen 1980er-Jahre jedoch nichts mehr zu tun. So können Camping-Fans mit einem Reisemobil im Kastenwagen-Format heutzutage komfortabel und bequem verreisen und bekommen hochwertige Modelle zu erschwinglichen Preisen.

Pössl Reisemobile: Raumwunder voller Technik begeistern mit Komfort

Wer Qualität, Komfort und Technik zu erschwinglichen Preisen sucht, sollte sich die Reisemobile von Pössl näher ansehen. Einen optimalen Einstieg bietet die Marke Roadcar mit dem Qualitätsausbau von Capron. Die D-Linie von Pössl mit seiner Marke Globecar, eine Schwestermarke von Pössl und Roadcar, bietet eine große Modellvielfalt bei hohen Standards. Paare genießen im Vario 499 Komfort für zwei. Das Fahrzeug kann auch als City- und Alltagsfahrzeug genutzt werden. Für Familien bieten Modelle wie der Vario 545 Platz und Komfort. Reisevergnügen XL verspricht der Roadcruiser mit geräumigem Wohnraum und extragroßen Einzelbetten im Heck.

Die neueste Innovation von Pössl ist der Campster, bei dem ein Citroën SpaceTourer in einen vollwertigen Camper ausgebaut wurde. Er ist ein perfektes Alltagsfahrzeug für maximal sieben und ein perfekter Camper für maximal vier Personen.

Besonderen Luxus und Stil bietet die H-Serie von Pössl mit zahlreichen Extras und Komfort wie geräumige Waschräume, komfortable Küchenzeilen und gemütlichen Sitz- und Schlafbereichen. Die Summits bieten darüber hinaus das für Kastenwagen einzigartige Schwenkbad, welches bisher nur von größeren Reisemobilen bekannt war. Bei allen Modellen legt Pössl großen Wert auf Komfort und Technik von renommierten Anbietern wie Citroën oder Fiat.

Seit 30 Jahren bietet Pössl beste Qualität

Als Ende der 1980er-Jahre mehr und mehr Menschen Urlaub mit Reisemobilen machten, entwickelte Peter Pössl Wohnmobile auf der Basis von Kastenwagen. Der Gedanke dahinter war: so viel Komfort und Technik wie möglich zu erschwinglichen Preisen. Diese Philosophie vertritt das Unternehmen bis heute und Tausende Kunden honorieren den hohen Anspruch, den Pössl vertritt. Nicht ohne Grund ist der Anbieter Marktführer im Kastenwagensegment.