advertorial

Lead Management für IT-Unternehmen

Lead Management

Durch modernes Lead-Management lassen sich Leads besser qualifizieren und Prozesse von Marketing und Vertrieb automatisieren. Eine Go-to-Market-Unternehmensberatung unterstützt IT-Unternehmen dabei, ein individuell angepasstes Lead-Management-System zu implementieren.

social

Faktoren, die im Lead Management zu mehr Umsatz führen

Die richtigen Kunden zum richtigen Zeitpunkt mit dem passenden Content ansprechen - was sich einfach anhört, ist ein mehrstufiger und komplexer Vorgang. Ein individuell adaptiertes Lead-Management-System nutzt alle Potentiale und Ressourcen, um die gesteckten Ziele zu erreichen und im harten Wettbewerb mehr als nur bestehen zu können. Die Online-Leadgenerierung ist eine effiziente und zeitgemäße Möglichkeit, qualifizierte Datenbanken mit Interessenten- und Kundeninformationen aufzubauen und daraus ein wirkungsvolles Marketinginstrument zu entwickeln. Die höhere Qualität dieser Daten geht mit einer Senkung der Kosten-pro-Lead-Rate einher.

Lead Management im IT-Business: Die Kombination vieler kleiner, individuell gestalteter Schritte führt zum Erfolg

Beim mittlerweile auch von vielen IT-Unternehmen praktizierten Inbound Marketing geht es keineswegs darum, klassische Marketing-Methoden zu ersetzen. Entscheidend für den Erfolg der Kampagne ist vielmehr eine individuell ausgearbeitete Kombination jeweils geeigneter Komponenten. Mehr als bisher steht dabei auch die verbesserte Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb im Vordergrund - durch ein modernes Lead Management. Die Steigerung der Effizienz und nicht zuletzt auch eine kostengünstige Steigerung der Anzahl qualifizierter Leads sind die Früchte einer umfassenden Automation vieler verschiedener Prozesse. Hierzu gehören unter anderem die Sammlung, Strukturierung, Auswertung und Weiterverarbeitung von Daten.

Neben Prospect Intelligence, Lead Intelligence und Lead Scoring ist das Lead Nurturing eine tragende Komponente zur Umsatzsteigerung. Und es ist ein gutes Beispiel dafür, wie der Sales Funnel optimiert werden kann: Weniger Input an Informationen und Aktionen und mehr qualifizierter Output in Form von Leads - an diesem Verhältnis lässt sich ein Effizienzfaktor der Marketing- und Vertriebsstrukturen festmachen. Mit einem von erfahrenen Spezialisten entworfenen, fortgeschrittenen Lead Management lässt sich das klassische E-Mail-Marketing etwa dahingehend verfeinern, dass das Verhalten des Kunden erfasst wird und als Auslöser für gezielte Vertriebs- und Marketingmaßnahmen genutzt wird. So erreicht die richtige Botschaft den richtigen Kunden zum richtigen Zeitpunkt, was sich unter anderem an einer deutlichen Steigerung der CTR beobachten lässt.

Erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen und die richtige Marketing- und Vertriebsstrategie

Besonders in IT-Unternehmen sind die Anforderungen an Vertrieb und Marketing ungleich höher als bei Anbietern weniger komplexer Produkte. Den Nutzen auf den ersten Blick schwierig durchdringbarer Services zu vermitteln, bedarf einer mehrstufigen und inhaltlich hochwertigen Content-Strategie. Ein zeitgemäßes Lead Management ist daher gezielt darauf ausgerichtet, Interessenten umfassende Informationen zur Verfügung zu stellen. Das erleichtert beiden Seiten die Kontaktaufnahme und öffnet den Weg zu einer direkten Kommunikation.