advertorial

Fonds kaufen und vorher gezielt selektieren

Fonds Kaufen

In Zeiten niedriger Zinsen sind viele Anleger und Sparer am Erwerb von Fonds interessiert. Über Fondssparpläne ist es beispielsweise möglich, monatlich einen festen Betrag in Investmentfonds zu investieren und sich so eine Altersversorgung aufzubauen. Im Zuge der geeigneten Riester-Fonds können so selbst die Riester-Zulagen in den Vermögensaufbau eingebunden werden. Wichtig ist es allerdings, gezielt die passenden Fonds zu kaufen.

social

Fondsauswahl als Grundlage eines jeden Investments

Bevor man sich als Anleger oder Sparer für bestimmte Fonds entscheidet, sollte zunächst eine Selektion stattfinden. So sollte zunächst einmal überprüft werden, welche Art von klassischen Fonds oder auch ETFs überhaupt geeignet sind. Für Anleger, die einmalig Anlagesummen investieren wollen, sind offene Fonds genauso geeignet wie für Sparer, die regelmäßig feste Beträge anlegen möchten. Je nach Anlagezweck gilt es allerdings zu differenzieren, in welchem Umfang Aktienfonds, Rentenfonds, Geldmarktfonds oder offene Immobilienfonds favorisiert werden sollen. Anschließend sollte noch eine gezielte Auswahl der Fonds stattfinden, beispielsweise nach Fondsart, Region und Fondsgesellschaft.

Fonds kaufen und private Altersvorsorge aufbauen

Ihre Stärken zeigen offene Fonds insbesondere dann, wenn es um den langfristigen Vermögensaufbau geht. So haben Sparer beispielsweise mit Riester-Fonds die Möglichkeit, die staatlichen Zulagen in ihren Vermögensaufbau einzubinden. Aber auch vom Arbeitgeber erhaltene vermögenswirksame Leistungen können in bestimmte Fondssparpläne eingebunden werden. Durch den sogenannten Cost-Average-Effekt, also das regelmäßige Kaufen der Fondsanteile für einen festen monatlichen Betrag, profitieren Anleger von günstigen Einstiegskursen. Zudem gibt es bei verschiedenen Anbietern von Fonds Rabatte auf den Ausgabeaufschlag, was unter der Bezeichnung Fondsdiscount bekannt geworden ist.

Fonds selektieren über Finanzpartner.DE

Als unabhängiger Finanzberater bietet die Finanzpartner.DE GmbH unter anderem umfangreiche Informationen im Bereich Fonds und gibt ihren Kunden die Möglichkeit, eine gezielte Suche nach den besten Fonds vorzunehmen. Zu diesem Zweck steht auf der Webseite eine Auswahl zur Verfügung, bei der auf Basis der Fondsgesellschaft, der Fondsart und der Region die infrage kommenden Investmentfonds selektiert werden können. Außerdem profitieren die Kunden von weiteren Informationen, wie zum Beispiel von aktuellen Kursen und einem Fondsvergleich. Wer Finanzpartner.DE als unabhängigen Fondsvermittler nutzt, kann bis zu 100 Prozent vom Ausgabeaufschlag einsparen. Kunden können zudem ihr eigenes Risikoprofil ermitteln lassen und so die geeignete Anlagestrategie für Fonds finden.