advertorial

Dataroom - der Schutzraum für sensible Daten

Dataroom

Im Dataroom werden wichtige Unterlagen im Rahmen einer geschäftlichen Transaktion sicher und vor unbefugten Zugriffen geschützt aufbewahrt. Immer häufiger greifen Unternehmen auf die digitale Variante zurück, wenn es darum geht, Daten für eine Due-Diligence-Prüfung zur Verfügung zu stellen.

social

Sorgfältige Analyse - die Due-Diligence-Prüfung

Soll ein Unternehmen oder eine Immobilie verkauft werden, dann möchte der potenzielle Käufer vor dem Kauf gründlich prüfen, ob sich die Transaktion für ihn lohnt. Die Analyse von wirtschaftlichen, rechtlichen und finanziellen Gegebenheiten des Kaufobjekts findet im Rahmen einer Due Diligence statt. Ziel der Prüfung ist eine reelle Risikoeinschätzung sowie die größtmögliche Absicherung darüber, dass das Kaufobjekt auch hält, was es verspricht. Die vertraulichen Unterlagen, die für diese Absicherung nötig sind, werden heute immer häufiger im digitalen Dataroom gesichert. Im Gegensatz zum physischen Datenraum, bei dem die Unterlagen bei einem Unternehmensanwalt gelagert werden, bringt der Dataroom eine Vielzahl von Vorteilen mit sich.

Sicherheit und Effizienz im Dataroom

Im digitalen Dataroom stehen neben der Sicherheit der Daten, Aktualität, Revisionssicherheit sowie eine gute Struktur im Vordergrund. Für Mergers & Acquisitions wird so die effiziente Analyse und Prüfung erleichtert, durch Volltext- und Schlagwortsuche sind alle Daten leicht auffindbar. Welche Unterlagen für die Due Diligence bereitgestellt werden, entscheidet der Verkäufer des Unternehmens beziehungsweise der Immobilie. Als Kriterium gilt, dass alle Unterlagen zur Verfügung gestellt werden, die für eine Beurteilung des Kaufgegenstands erforderlich sind. Im Besonderen sind das Jahresabschlüsse, Verträge sowie eine Übersicht über die Beschäftigten im Unternehmen. Eine Pflicht, interne Vorgänge und Geschäftsgeheimnisse preiszugeben, besteht allerdings nicht.

D.A.V.E. - der Dataroom in der Cloud

Um die Geschäftsprüfungen zu erleichtern, hat die Baudetail GmbH eine praktikable Lösung entwickelt, die direkt in der Cloud zu Hause ist. Cloudbrixx D.A.V.E. bietet einen sicheren Dataroom mit allen Funktionen für eine effiziente und schnelle Prüfung. Zu den Features, die die Software zu bieten hat, gehören eine flexible Datenstruktur, die Dokumentation aller Aktivitäten, ein Q&A-Konfigurator, der sich direkt im Dokument anwenden lässt und die schnelle Klärung aller Fragen ermöglicht, automatische Aktualisierungen bei jeder Veränderung im Dataroom sowie eine systemunabhängige Nutzung durch die Ansiedlung in der Cloud. Um den Stand der Transaktion jederzeit bewerten zu können, verfügt D.A.V.E. über Analyse- und Reportingmöglichkeiten in Echtzeit. Und auch nach dem Verkauf hören die Vorteile nicht auf: Alle Daten können in die weiteren Module von Cloudbrixx übernommen werden, so entfällt zum Beispiel bei einem Immobilienverkauf die mühsame Übertragung.