advertorial

Bewerbermanagement-Software - Recruiting kann so einfach sein

Bewerbermanagement Software

Ob ein Unternehmen passende Bewerber findet, hängt auch von seinem Bewerbermanagement ab: Bewerber erwarten in Zeiten der Digitalisierung, dass sie sich mobil bei ihrem Wunscharbeitgeber bewerben können. Fast die Hälfte aller Kandidaten hat die Bewerbung mangels Mobiloptimierung schon einmal abgebrochen. Auch eine komplizierte Bewerbung oder lange Feedbackzeiten führen zu Bewerbungsabbrüchen. Mithilfe einer Bewerbermanagement-Software verschlanken Personaldienstleister ihr Bewerbermanagement für eine einfache Online-Bewerbung und Entlastung der Personalabteilung.

social

Optimales Bewerbermanagement

Ein standardisiertes Bewerbermanagement verkürzt Kommunikationswege zwischen Entscheidern und ermöglicht schnelle Feedbackzeiten gegenüber Kunden und Bewerbern. Die E-Recruiting-Software prosoftrecruitingⒸ wurde speziell für Personaldienstleister und Zeitarbeitsunternehmen konzipiert: Schnelles Kundenfeedback und eine überzeugende Auswahl qualifizierter Kandidaten sind im Personaldienstleistungssektor wettbewerbsrelevant.

Auch für Personalverantwortliche gestaltet sich das Management einfacher. Die Bewerberverwaltungs-Software prosoftrecruitingⒸ ist intuitiv bedienbar und besonders nutzerfreundlich. Direktaktionen und eine einfache Aufgabenplanung ermöglichen kurze Kommunikationswege und schnelle Bearbeitungen. Per Mausklick schicken Recruiter zum Beispiel wartenden Kandidaten einen Wartebrief oder definieren, dass passende Bewerber eine Zusage erhalten. Für noch flexiblere Reaktionen bietet prosoftrecruitingⒸ die Möglichkeit, mobil zu kommunizieren: Die mobiloptimierte HR-Solution läuft auf allen gängigen Endgeräten und Displaygrößen in hoher Qualität.

Verbesserte Bedienbarkeit

Das Herzstück der Recruiting-Software ist das zentrale Dashboard: Hier behalten Recruiter alle Aufgaben, Stellen, Kandidaten und E-Mails im Blick. Trifft eine vielversprechende Bewerbung ein, übernimmt der User die Bewerberdaten per Mausklick in das Kandidatenprofil. Die Kandidatenprofile zeigen alle wichtigen Informationen zum Bewerber auf einen Blick: die Bewerberkommunikation in der Kontakthistorie, den Bewerbungsstatus und alle mit dem Kandidaten verbundenen Aufgaben (Aufgabentimeline). Neue Aufgaben erstellen Recruiter mit dem Aufgabenplaner: In wenigen Minuten ist die Aufgabe definiert und kann Bearbeitern zugewiesen werden. Priorisierungen, Fristsetzungen und Statusbenachrichtigungen sorgen für eine rechtzeitige Bearbeitung. Alle Aufgabenfortschritte werden im Statusbalken visualisiert.

Eine attraktive Stellenanzeige im eigenen CI erstellen Recruiter mit dem Stellenanzeigen-Konfigurator. Anschließend streuen sie ihre Stellenausschreibung per Multi-Channel-Posting mit nur einem Klick in bis zu 100 Stellenportalen gleichzeitig. Zielführende Recruiting-Kanäle lassen sich mithilfe von Recruiting-Kennzahlen identifizieren: Statistiken im Dashboard zeigen beispielsweise die Beschaffungskanal-Effektivität oder die Zahl der Bewerbungseingänge nach Quelle. Alle eingegangenen Bewerbungen lassen sich mithilfe eines Matching-Algorithmus nach ausgewählten Kriterien vorqualifizieren und in eine übersichtliche Rangfolge bringen.

Einfache Bewerbungen für Kandidaten

prosoftrecruitingⒸ ermöglicht einfache Online-Bewerbungen für Kandidaten: Besonders schnell geht die Bewerbung dank CV-Parser. Bewerber laden ihren Lebenslauf per Mausklick hoch und die Daten werden automatisch in die vorgesehenen Datenfelder übertragen. Ein Klick auf den "Bewerben-Button" und die E-Mail landet in der Inbox des Personalers.
Eine mobile Bewerbung funktioniert mit prosoftrecruitingⒸ reibungslos: Die mobiloptimierte HR-Solution sorgt für attraktive Darstellungen auf allen mobilen Devices.

Eine moderne Bewerbermanagement-Software setzt zudem auf ein cloudbasiertes System. prosoft nutzt mit der Microsoft Azure Cloud eine der sichersten Cloud-Lösungen weltweit: Die sicherheitsoptimierte Cloud-Solution berücksichtigt internationale, branchen- und länderspezifische Compliance-Standards. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt an ein ausfallsicheres Rechenzentrum. Zusätzliche Back-up-Funktionen und regelmäßige Updates sorgen für einen lückenlosen Schutz.